Schadensersatz nach einem Verkehrsunfall?

Die Frage nach Schadensersatz, verbunden mit Reparatur und Anwaltskosten, stellt sich meist nach einem Auto- oder Fahrrad- Verkehrsunfall, wenn der eigene PKW oder ein anderes Auto / Fahrrad einen Schaden bzw. Totalschaden erlitten hat. Verkehrsunfall Anspruchsgrundlagen Gesetzliche Anspruchsgrundlage für einen Schadensersatzanspruch sind vor allem ein deliktischer Anspruch § 823 I BGB bzw. 823 II i.V.m. Straßenverkehrsordnung oder Strafgesetzbuch, sowie die Halter- und Fahrzeugführer-Haftung gem. §§ 7, 18 StVG. Auch besteht ein Direktanspruch gegen die KFZ-Haftpflicht gem. § 115 VVG, da es sich um eine gesetzliche Pflichtversicherung handelt. Den Schadensersatzanspruch nach einem Unfall können Sie anhand der Tatbestandsmerkmale des § …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schmerzensgeld nach einem Verkehrsunfall?

Es kommt immer wieder vor, dass die eigene Unachtsamkeit oder die eines anderen Verkehrsteilnehmers einen Verkehrsunfall verursacht. Dabei muss nicht zwangsläufig ein größerer Verkehrsunfall mehr Schaden verursachen als ein kleiner. Vielmehr hängt dies von den tatsächlichen Umständen in der konkreten Situation ab. In Deutschland spielt neben dem Schadensersatzanspruch auch der Anspruch auf Schmerzensgeld eine wichtige Rolle, denn ein eingetretener oder fremd verschuldeter Verkehrsunfall kann nicht nur zu Blechschäden, sondern auch zu physischen und psychischen Beeinträchtigungen des Opfers führen. Die davon betroffenen Personen wollen dann einen Schadensersatzanspruch in Form von Schmerzensgeld geltend machen. Doch wie wird dies rechtlich gehandhabt und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von arte fiori e. K. erhalten?

Weiteres Update Uns liegen  am 19.09.2017 weitere Abmahnungen der arte fiori e.K. vor. Es ist ungewöhnlich, das die arte fiori e.K. so viele Abmahnungen über die Kanzlei Fareds in so kurzer Zeit verschicken lässt. Welches strategisches Ziel soll das haben? Ob die Abmahnungen einen Fall des Rechtsmissbrauchs darstellen, wird immer genauer zu beobachten und zu bewerten sein. Wichtig ist uns, dass keine Unterlassungserklärungen vorschnell und unüberlegt unterzeichnet werden. Update Heute am 15.09.2017 haben uns Mandanten kontaktiert, die wettbewerbsrechtliche Abmahnungen von arte fiori über die Kanzlei Fareds bekommen haben. Gegenstand der Abmahnungen waren u.a. das Widerrufsrecht und das Thema “Versandkosten”. Nach …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 14 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,50 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Bußgeldbescheid und LKW

Bußgeldbescheide könnten zwar grundsätzlich für jede Ordnungswidrigkeit erteilt werden, besonders häufig werden sie allerdings im Zusammenhang mit Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr ausgestellt. Es liegt dabei auf der Hand, dass gerade Personen, die beruflich viel mit dem Auto unterwegs sind – hierzu gehören auch LKW-Fahrer – besonders von Bußgeldbescheiden betroffen sind. Einerseits erhöhen die vielen Fahrtkilometer und der Stress, dem man bspw. als LKW-Fahrer ausgesetzt ist die Wahrscheinlichkeit, eine Ordnungswidrigkeit zu begehen. Andererseits trifft auch die Folge des Bußgeldbescheids die LKW-Fahrer besonders hart. Häufige Bußgeldbescheide belasten nicht nur die Geldbörse, das Sammeln von Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg oder schwerere Ordnungswidrigkeiten …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Rechtsprechung zum Arbeitsrecht aus Hannover: Teil 8

Bei dem vorliegenden Fall (8 Ca 199/09 Ö) fällte das Arbeitsgericht Hannover ein Urteil zum Arbeitsrecht, bei dem es zwischen den beteiligten Parteien zu Streitigkeiten wegen der Hinterbliebenenversorgung gekommen war. Gegenstand der Streitigkeiten zwischen dem Kläger und der Beklagten war die Zahlung der Hinterbliebenen Versorgung. Das Arbeitsgericht hatte hier darüber zu entscheiden, ob die Beklagte dem Kläger eine Hinterbliebenen Versorgung hätte zahlen müsse. Bei dem Kläger handelt es sich um den eingetragenen Lebenspartner des früher bei der Beklagten beschäftigten Arbeitnehmers. Der verstorbene Lebenspartner des Klägers arbeitet zum Zeitpunkt seines Todes als Dienstordnungsangestellter bei der Beklagten. In der Dienstverordnung für …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Betrug durch Onlineshop?

Verbraucher stellen oftmals erst nach der Bestellung bei einem Onlineshop fest, ob es sich um einen seriösen Händler oder aber um einen Betrüger handelt. Dabei handelt es sich bei einem Betrug durch einen Onlineshop mittlerweile um keine Seltenheit mehr, vielmehr handelt es sich dabei um ein immer häufiger auftretendes Problem. Für Opfer ist es bei einem Betrug durch einen Onlineshop besonders wichtig schnell zu reagieren und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Die große Anzahl an verschiedenen Onlineshops macht es Verbrauchen nicht immer einfach zu erkennen, ob es sich um einen seriösen Onlineshop handelt oder die Möglichkeit besteht, dass es sich …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Account gehackt, wer haftet?

Die betrügerischen Machenschaften im Internet nehmen seit Jahren stetig zu. Das Ziel der Betrüger ist die Erlangung von persönlichen Daten der Opfer. Potentielle Opfer eines Hackerangriffs können all diejenigen sein, die über einen Account, also über eine Zugangsberechtigung bei einer Internetseite verfügen. Denn immer dann, wenn Internetnutzer ihre Daten preisgeben und sei es nur für das Erstellen eines Accounts, ist es kriminellen möglich an diese Daten zu gelangen. Zu den größten und beliebtesten Online-Händlern zählen zum Beispiel eBay und Amazon. Nutzer, die auf diesen Seiten bestellen möchten, müssen sich dazu zunächst einen Account einrichten. Doch was passiert, wenn der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Post von der Staatsanwaltschaft wegen Kauf von Microsoft-Produkten?

Falls Sie aktuell ein Schreiben der Staatsanwaltschaft erhalten haben, in welchem Sie zur Stellungnahme hinsichtlich eines in der Vergangenheit liegenden Kaufs von Microsoftprodukten (Windows und Office) aufgefordert werden, können Sie uns gern kontaktieren. Schicken Sie uns das Schreiben der Staatsanwaltschaft, sowie einige Sachverhaltsinformationen per E-Mail und wir melden uns bei Ihnen mit unserer kostenfreien Ersteinschätzung der Situation zurück. Unsere Kanzlei ist auf das IT-Recht spezialisiert und hat bereits eine Vielzahl von Abmahnungen, die von oder wegen Microsoft ausgesprochen worden sind bearbeitet und steht Ihnen auch in einem strafrechtlichen Verfahren rechtsberatend zur Verfügung. Wie kommt die Staatsanwaltschaft auf die Idee, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Betrugsmasche per Paketannahme?

Es wird vermehrt von einer neuen Betrugsmasche berichtet, bei denen Opfern vermeintliche „Begrüßungspakete“ der deutschen Post geliefert bekommen. Sollte Ihnen also ein solches Packet geliefert werden, obwohl keine Bestellung getätigt wurde, sollte Sie äußerst vorsichtig sein, da Sie ins Visier von Betrügern geraten sein könnten. Eine Paketannahme kann das Problem vergrößern.   Was ist eine Packstation und wie funktioniert diese im Hinblick auf Paketannahme? Eine Packstation der deutschen Post funktioniert grundsätzlich wie ein Postfach. In dieser Packstation werden für Kunden Pakete abgegeben, die diese dort jederzeit abholen können. So wird die Paketannahme vereinfacht. Kunden können mit Hilfe des  Packstations-Finders …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung wegen Paracord bekommen?

Wer eine Abmahnung wegen angeblicher Markenverletzung hinsichtlich der Marke Paracord erhalten hat, kann uns unverbindlich das Abmahnschreiben zuschicken. Unsere Kanzlei ist auf die Abwehr markenrechtlicher Abmahnungen spezialisiert und schaut sich das Ihnen vorliegende Schreiben genau an. Wir melden uns unverzüglich mit einer kostenfreien Ersteinschätzung bei Ihnen zurück und vertreten Sie auf Wunsch gern in der gesamten Angelegenheit, falls dies notwendig und wirtschaftlich sinnvoll ist. Im Internet wurde bereits an verschiedener Stelle über eine Abmahnung von Paracord berichtet. Anscheinend geht es um den Vorwurf der Markenrechtsverletzung hinsichtlich “Paracord”. Es werden – wie üblich bei solchen Abmahnungen – mehrere Ansprüche gleichzeitig …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar