Wie kann ich eine Bewertung auf Google kommentieren?

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Google bietet seit einiger Zeit die Möglichkeit, Bewertungen zu schreiben und diese mit anderen Nutzern zu teilen. In dem folgenden Beitrag möchten wir auf die Frage eingehen, ob auch eine Interaktion, also das Kommentieren von Google Bewertungen möglich ist.

Ja, es ist grundsätzlich möglich, Bewertungen auf Google zu kommentieren. Dies geht jedoch nur bei Bewertungen, die auch über Google direkt abgegeben wurden und nicht bei solchen, die von anderen Plattformen importiert werden.


Nutzer müssen sich daher zunächst in ihrem Google Konto einloggen, um eine Bewertung zu kommentieren. Unter den Bewertungen befindet sich folgender Link „Als Inhaber öffentlich antworten“. Nachdem Nutzer weitergeleitet wurden, erscheint ein Textfeld und die Bewertung kann kommentiert werden.

Google nennt hinsichtlich der Kommentierung von Bewertungen folgende Richtlinien:

  1. Seien Sie freundlich und werden Sie nicht persönlich. Dies ist nicht nur eine Richtlinie, sondern auch ein sinnvoller Ratschlag für jeden Unternehmensinhaber. Es ist schwierig, einen Streit mit einem frustrierten Kunden für sich zu entscheiden, und Sie sollten es vermeiden, alle Brücken hinter sich abzubrechen. Ihre Antworten sollten hilfreich, verständlich und höflich sein. Außerdem müssen die Antworten den Inhaltsrichtlinien für Google+ Seiten entsprechen.
  2. In der Kürze liegt die Würze. Nutzer erwarten hilfreiche und ehrliche Antworten, können jedoch durch eine lange Antwort schnell überfordert sein.
  3. Bedanken Sie sich bei der Person, die die Rezension geschrieben hat. Antworten Sie zufriedenen Kunden, wenn Sie neue oder relevante Informationen mitteilen möchten. Sie müssen nicht jedem, der eine Rezension hinterlassen hat, öffentlich danken, denn alle Antworten werden an zahlreiche Kunden gesendet.
  4. Handeln Sie als Freund, nicht als Verkäufer. Die Verfasser von Rezensionen sind bereits Kunden, daher brauchen Sie ihnen keine Verkaufs- oder Werbeangebote zu unterbreiten. Berichten Sie von Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen oder teilen Sie etwas mit, das sie bei ihrem ersten Besuch eventuell noch nicht erfahren haben.

Doch um eine Bewertung auf Google kommentieren zu können, muss die entsprechende Bewertung erst einmal gefunden werden. Um eine Bewertung zu finden, muss Google Maps zunächst geöffnet werden und der entsprechende Ort gesucht werden. Unter dem Namen des Ortes befindet sich eine Bewertung. Um alle Bewertungen für den jeweiligen Ort lesen zu können, muss rechts von der Bewertung auf die Anzahl der Bewertungen geklickt werden. Anschließend kann die entsprechende Google Bewertung kommentiert werden.

Durch die Möglichkeit, Bewertungen auf Google zu kommentieren, können sowohl die Nutzer untereinander oder aber die jeweiligen Unternehmen mit dem Verfasser der Bewertung in Kontakt treten. Durch diese Möglichkeit der Interaktion, können weitere Nachfragen an den Verfasser gestellt werden oder es kann eine Stellungnahme zu der jeweiligen Bewertung verfasst werden.

Die Möglichkeit, Google Bewertungen zu kommentieren bringt einige Vorteile mit sich. Jedoch sollten Sie sich hier an die Vorgaben bzw. an die Tipps von Google, hinsichtlich einer angemessenen Reaktion orientieren. Es sollte nicht vorschnell kommentiert werden, um möglichst sachlich auf die Bewertung einzugehen. Der denn Sinn und Zweck hinter solch Gegenkommentaren liegt nicht darin, seinen Frust abzubauen und den Verfasser der Bewertung anzugreifen. Vielmehr soll dadurch ein sinnvoller Austausch stattfinden, der anderen Nutzern bei der Entscheidungsfindung helfen kann.

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 10 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,60 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

2 Kommentare zu “Wie kann ich eine Bewertung auf Google kommentieren?
  • 13. April 2018 um 12:12 Uhr
    Kevin Kr. says:

    Meine Bewertung eines Lokals wurde durch deren Besitzer kommentiert. Allerdings nicht sachlich, sondern eher beleidigend. Einige Leute scheinen diese Funktion also nicht sonderlich sinnvoll zu nutzen, sehr schade…

    • 4. Mai 2018 um 12:43 Uhr

      Guten Tag,

      wir haben per E-Mail Kontakt mit Ihnen aufgenommen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Rechtsanwalt Thomas Feil

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen