Lassen Sie Ihre negativen Einträge im Schuldnerverzeichnis und in der Schufa löschen. Wir helfen Ihnen bundesweit.

Warum das Schuldnerverzeichnis Ihnen Schufa-Probleme bereiten kann!

Sie haben eigentlich eine saubere Schufa, aber dennoch einen schlechten Score? Vielleicht liegt ein Eintrag im Schuldnerverzeichnis vor. Der Eintrag im Schuldnerverzeichnis gehört zu den Negativeinträgen, die den Schufa-Score enorm belasten. Wer hier keine vorzeitige Löschung erwirkt, wird sich eine ganze Weile mit der negativen Schufa herumplagen müssen. Unsere Kanzlei bietet Betroffenen an, uns unverbindlich den Fall zu schildern und eine kostenfreie Ersteinschätzung von uns einzuholen. Schicken Sie uns gern eine Mail und teilen Sie uns Ihren Fall des Schuldnerverzeichnis oder Ihren Schufa-Fall mit. Die Schufa “scannt” das Schuldnerverzeichnis In den gängigen Auskunfteien wie der Schufa oder der Creditreform …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 4 Kommentare

Eintrag aus Schuldnerverzeichnis löschen lassen? So geht es!

Wer in seinem Leben einmal finanzielle Schwierigkeiten hatte oder nicht alle Schulden bezahlen konnte, wird teilweise mit Einträgen im Schuldnerverzeichnis konfrontiert. Können Betroffene solche negativen Einträge löschen lassen? Nachfolgend einige Hinweise, wie Sie mit Einträgen im Schuldnerverzeichnis umgehen können. Was ist das Schuldnerverzeichnis? Das Schuldnerverzeichnis ist ein Register aller Schuldner, das beim jeweiligen Zentralen Vollstreckungsgericht des Bundeslandes geführt wird. Es gibt dazu gesetzliche Regelungen in der Zivilprozessordnung (ZPO). Eine Eintragung in das Schuldnerverzeichnis kann beispielsweise erfolgen, wenn ein Schuldner seiner Pflicht zur Abgabe des Vermögensverzeichnisses nicht nachgekommen ist. Auch wenn eine Vollstreckung keinen Erfolg verspricht, weil der Schuldner einkommenslos …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 25 Kommentare

Vorzeitige Löschung aus dem Schuldnerverzeichnis

Bei uns rufen viele Mandanten an, die SCHUFA-Einträge wegen Veröffentlichung in dem Schuldnerverzeichnis haben. Der Effekt bei der SCHUFA ist heftig: Der Scorewert, sprich die Bewertung der Bonität der Betroffenen, ist aufgrund der Einträge im Schuldnerverzeichnis sehr schlecht und hindert finanzielle und geschäftliche Aktivitäten der Betroffenen. Es kann kein Handyvertrag abgeschlossen werden und kein Kredit bei einer Bank genommen werden. Stets kommt die gleiche Auskunft: Wenn Ihr Scorewert bei der SCHUFA besser wäre, wäre in Handyvertrag oder ein Kredit möglich. Wegen der Einträge und des schlechten Scorewerts kann aber ein Handy oder ein Kredit nicht gewährt werden. Es stellt …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,33 von 5
Loading...
Zeige alle 6 Kommentare

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen