Die schlechtesten Bewertungen auf kununu

Kununu Bewertung

Arbeitnehmern bietet das Bewertungsportal kununu die Möglichkeit, ihre Arbeitgeber zu bewerten und anderen Nutzern Informationen über potentielle Arbeitgeber bereit zu stellen. Die schlechtesten Bewertungen auf kununu?

Dass es sich dabei nicht immer nur um positive Bewertungen handelt ist nicht überraschend. Mitunter lassen sich jedoch mehr als fragwürdige Bewertungen lesen.

Die bewertenden Personen bedienen dabei ein breites Spektrum, angefangen bei Beleidigungen, bis hin zu Drohungen, die an ehemalige Arbeitgeber gerichtet sind. In dem folgenden Beitrag habe ich einige immer wieder auftretende schlechte Bewertungen für Sie zusammengefasst.

Beratung tut oft Not

Es ist unbestreitbar, dass kununu, eine Plattform, auf der Mitarbeiter anonym Bewertungen über ihre Arbeitgeber abgeben können, eine wichtige Ressource für Jobsuchende und Unternehmen gleichermaßen geworden ist. Als IT-Rechtsanwalt berate ich oft Kunden, die auf der anderen Seite des Zauns stehen und die sich mit negativen Bewertungen auf kununu auseinandersetzen müssen. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen heute einige Ratschläge und Hinweise dazu geben, wie Sie mit den schlechtesten Bewertungen auf kununu umgehen können.

Verstehen Sie die Relevanz von kununu-Bewertungen

Die Wirkung auf das Arbeitgeberimage

Bevor wir uns damit beschäftigen, wie man mit negativen Bewertungen umgeht, ist es wichtig, zu verstehen, wie stark kununu-Bewertungen das Image eines Unternehmens beeinflussen können. Schlechte Bewertungen können potenzielle Kandidaten abschrecken und das Image eines Unternehmens schädigen. Sie können sogar dazu führen, dass bestehende Mitarbeiter das Vertrauen in die Führungsebene verlieren. Daher ist es unerlässlich, negative Bewertungen ernst zu nehmen und angemessen darauf zu reagieren.

Die Rolle des IT-Rechts

Als IT-Rechtsanwalt sollte ich auch betonen, dass es rechtliche Aspekte gibt, die bei der Behandlung von Bewertungen auf kununu zu berücksichtigen sind. Schlechte Bewertungen können den Ruf eines Unternehmens schädigen, und in bestimmten Fällen könnten sie als Rufmord angesehen werden. Es ist daher wichtig, rechtliche Schritte in Betracht zu ziehen, wenn dies notwendig und angemessen erscheint.

Arbeitsatmosphäre und kununu Bewertung

Einer der wohl häufigsten Ursachen für eine schlechte Bewertung auf kununu ist die Unzufriedenheit mit der Arbeitsatmosphäre innerhalb des Unternehmens.

Es lassen sich eine Reihe Bewertungen mit nur einem Stern vorfinden, die sich auf die Atmosphäre innerhalb des jeweiligen Unternehmens beziehen. Dabei holen (ehemalige) Mitarbeitende häufig zu einem Rundumschlag durch den Verfasser ausgeholt. Häufig wird von einer gespielten Lockerheit berichtet und von Arbeitsbedingungen, wie sie schlechter kaum sein könnten.

Dabei stellt Baustellenlärm noch eines der geringsten Übel dar. Mitarbeitende berichten immer wieder von Büroräumen, bei denen es sich um bloße Durchgangszimmer handeln würde.

Auch der Lärm von Kollegen ist ein Punkt, der sich in vielen Bewertungen wiederfinden lässt. Berichtet wird mitunter von Kollegen, die am Arbeitsplatz laut Musik hören und „ein konzentriertes Arbeiten unmöglich machen“.

Gleichberechtigung als Thema beim Eintrag auf kununu

Ein weiteres Thema, welches sich in Bewertungen häufig finden lässt, ist das Thema Gleichberechtigung. Nutzer lassen dabei nicht nur ihren Frust an fehlender Gleichstellung der Geschlechter, sondern auch einer unterschiedlichen Behandlung der Altersgruppen aus.

So würden Männer nicht nur besser bezahlt werden, sondern auch die weitaus interessanten Aufgaben erhalten. Zudem ist in vielen Bewertungen zu lesen, wie schlecht ältere Kollegen behandelt werden würden.

In diesem Zusammenhang wird von Schikanen berichtet und selbst Erniedrigungen stellen keine Seltenheit dar.

Geschäftsleitung im Fokus von kununu Bewertungen

In fast jeder schlechten Bewertung auf kununu gehen Verfasser auch auf die Geschäftsleitung des Unternehmens ein. „Ich habe noch nie etwas schlimmeres erlebt“ ist dabei eine recht häufig anzutreffende Aussage.

Zu lesen ist immer wieder, dass die Mitarbeiter der Geschäftsleitung egal sind und auch wie schlecht diese ihren Job machen würden.

Dabei wird der Geschäftsführung beispielsweise unterstellt, dass diese gezielt einzelne Mitarbeit aus dem Unternehmen drängen und ihnen daher „das Leben zur Hölle machen“. Auch würde die eigene Arbeitsleistung nicht gelobt werden.

Freizeit als Kritikpunkt in Arbeitgeberbewertungen

Unbezahlte Überstunden sind ebenfalls fester Bestandteil schlechter Bewertungen auf kununu. Die geforderte Arbeitsleistung wird häufig als „unverhältnismäßig hoch“ betitelt.

Freizeit habe man kaum bis gar nicht und auch bei der Urlaubsplanung „werden Steine in den Weg gelegt“. Mit der Freizeit geht auch die so genannte „Work-Life-Balance“ einher. Hier lässt sich eine Reihe von schlechten Bewertungen lesen, in denen behauptet wird, dass von Seiten des Unternehmens keine Rücksicht auf die eigene Familie gelegt wird.

Gehalt als wichtiges Kriterium auf kununu

Inhalt fast jeder schlechten Bewertung ist ebenfalls das erhaltene Gehalt. „Mit dem Gehalt kann man nicht überleben“ ist eine häufig zu lesende Bewertung. Immer wieder wird auch von einer ungerechten Bezahlung innerhalb des Unternehmens berichtet.

Die Emotionen scheinen besonders bei dem Thema Geld eine Rolle zu spielen, da sich im Zusammenhang mit dem Gehalt nicht selten auch Beleidigungen lesen lassen.

Wie Sie auf die schlechtesten Bewertungen auf kununu reagieren sollten

Analyse und Bewertung der Situation

Der erste Schritt besteht darin, die Bewertung zu analysieren und zu bewerten. Betrachten Sie sie als wertvolles Feedback und versuchen Sie, die dahinterliegenden Probleme zu verstehen. Handelt es sich um ein einmaliges Problem oder gibt es ein größeres strukturelles Problem in Ihrem Unternehmen? Die Beantwortung dieser Fragen kann Ihnen dabei helfen, effektive Maßnahmen zur Lösung des Problems zu ergreifen.

Professionelle Reaktion auf die Bewertung

Es ist unerlässlich, professionell auf die Bewertung zu reagieren. Danken Sie dem Bewerter für sein Feedback und zeigen Sie Empathie für seine Situation. Versichern Sie ihm, dass sein Feedback ernst genommen wird und dass Maßnahmen ergriffen werden, um die Situation zu verbessern.

Implementierung von Verbesserungsmaßnahmen

Aufgrund des Feedbacks sollten Sie konkrete Maßnahmen zur Verbesserung ergreifen. Es könnte sich um Schulungen, Änderungen in der Unternehmenspolitik oder auch um die Einführung neuer Programme zur Mitarbeiterzufriedenheit handeln. Vergessen Sie nicht, diese Maßnahmen den Mitarbeitern mitzuteilen und sie über den Fortschritt auf dem Laufenden zu halten.

Die schlechtesten Bewertungen auf kununu:Rechtliche Schritte bei ungerechtfertigten Bewertungen

Es gibt Fälle, in denen negative Bewertungen ungerechtfertigt oder sogar diffamierend sind. In solchen Fällen könnten rechtliche Schritte in Betracht gezogen werden. Es ist jedoch wichtig, zunächst den Dialog zu suchen und eine außergerichtliche Lösung zu finden.

Schlussfolgerung Die schlechtesten Bewertungen auf kununu

Das Managen von schlechten Bewertungen auf kununu kann eine Herausforderung sein, aber es bietet auch eine wertvolle Möglichkeit, Ihr Unternehmen zu verbessern und ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen. Indem Sie schlechtes Feedback ernst nehmen, professionell reagieren und Verbesserungsmaßnahmen umsetzen, können Sie die Situation zum Positiven wenden. In einigen Fällen kann es auch notwendig sein, rechtliche Schritte einzuleiten. Als Ihr IT-Rechtsberater stehe ich Ihnen dabei gerne zur Seite.

Fachanwalt IT-Recht Thomas Feil – 25 Jahre Erfahrung

4 Gedanken zu „Die schlechtesten Bewertungen auf kununu“

  1. Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt Feil,
    wir haben bei Kununu und Google die gleiche schlechte Bewertung einer ehemaligen Mitarbeiterin erhalten. Es sind Lügen enthalten und persönliche Angriffe. Sogar Firmeninterna wird veröffentlicht. Könnten Sie hier die Bearbeitung übernehmen? Sowohl bei Kununu, als auch bei Google?
    Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
    Heiner
    HR

    Antworten
  2. Mir ist bewusst, dass es unzählige Kritikpunkte gibt. Aber ich frage mich inwieweit es kununu möglich ist, all die negativen und auch verbotenen Bewertungen zu überprüfen. Es lässt sich doch bestimmt nicht immer feststellen, ob eine Behauptung auf wahren Tatsachen beruht oder eben nicht. Können sich also auch Tatsachenbehauptungen entfernen lassen, bei denen nicht feststeht, ob sie wahr oder unwahr sind?
    Liebe Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

dreizehn − eins =

Consent Management Platform von Real Cookie Banner