Abmahnung Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH

Lesezeit: ca. 1 Minuten

Die Kanzlei Loschelder Leisenberg aus München verschickt für die aus München Abmahnungen. In den Schreiben werden angebliche Verstöße gegen das (ElektroG) beanstandet. Informationen zu der Firma   sind hier zu finden: http://www.lightcycle.de/. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben von Herstellern von Beleuchtungskörpern ins Leben gerufen worden.

Gegenstand solcher Abmahnungen ist häufig der Vorwurf, dass Beleuchtungskörper im Sinne des Elektrogesetzes in Deutschland in Verkehr gebracht worden sind und die vorherige Registrierung bei der Stiftung EAR fehlt. Bei einer solchen Abmahnung ist konkret zu prüfen, ob der Vorwurf berechtigt ist, insbesondere ob es sich bei den beanstandeten Produkten um Beleuchtungskörper im Sinne des Elektrogesetzes handelt.

Gerne können wir sie zu Fragen des Elektrogesetzes beraten . Wenn sie eine Abmahnung der Firma Lightcycle Retourlogistik und Service GmbH haben, unterstützen wir Sie ebenfalls gern.

Hilfe bei Abmahnungen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen