Abmahnung der Portfolio Management GmbH wegen fehlendem Impressum bei Facebook

Wir erhalten aktuell mehrere Anfragen bezüglich einer Abmahnung der GmbH. Betreiber von Facebookseiten wird vorgeworfen, sie hätten gegen die Impressumspflicht gemäß § 5 TMG verstoßen.

Zwecks außergerichtlicher Einigung wird ein Betrag in Höhe von 99,40 EUR sowie die Abgabe einer „Erklärung“ gefordert.

Allerdings wird in der Abmahnung mit keinem Wort auf das für eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung vorausgesetzte Wettbewerbsverhältnis eingegangen.

Die abzugebende Erklärung ist auch nicht darauf gerichtet, die bei einem berechtigten Wettbewerbsverstoß gesetzlich vermutete Wiederholungsgefahr auszuräumen, da diese keine Verpflichtung zur Zahlung einer Vertragsstrafe bei Zuwiderhandlung des zu unterlassenden Verhaltens enthält.

Wir gehen davon aus, dass es der Portfolio Management GmbH nicht um die Durchsetzung eines wettbewerbsrechtlichen Anspruchs, sondern um die Zahlung des geltend gemachten Betrags geht.

Abmahnung Portfolio

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 7 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen