Ist Blacklands Finance Limited vertrauenswürdig? Betrug?

Lesezeit: ca. 4 Minuten

Investitionen und Geldanlagen bei Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) sind wahrscheinlich ein Risiko. Es droht ein Verlust Ihrer Gelder.

Sie sollten eine Auszahlung der Gewinne und investierten Gelder verlangen. Wenn dies (vermutlich) nicht erfolgt, sondern neue Zahlungen gefordert werden, ist anwaltliche Hilfe notwendig.

UPDATE 06.10.2022

Der Online-Broker Blacklands Finance Limited nutzt für die Kontakte mit Investoren folgende Internetseite:

https://webtrader.blacklandsfin.trade

Die gesetzliche Impressumspflicht ist nicht umgesetzt. Weder ist eine Anschrift oder ein Geschäftssitz des Unternehmens genannt, noch werden Vorname und Nachname der Mitglieder der Geschäftsführung veröffentlicht. Auch werden keine Namen von Ansprechpartnern auf der Internetseite präsentiert.

Es konnte keine Lizenzierung des Brokers bei einer europäischen Finanzaufsichtsbehörde festgestellt werden.

Es liegt aktuell (Stand: 06.10.2022) keine Warnmeldung oder ein Warnhinweis einer europäischen Finanzaufsichtsbehörde vor.

Folgende Kontaktdaten sind uns bekannt:

Email: support@blacklands-financelimited.com

Phone: +44 800 0418471

Headquarters: K. Amanzholov street, building 174, Uralsk city, 090000, Kazakhstan

Registered Office: Suite 305, Griffith Corporate Centre, Beachmont, Kingstown, St.

Vincent and the Grenadines

Investieren wie Promis

In sozialen Netzwerken werden rechtswidriger Weise Sequenzen von TV-Shows oder auch Fotos von bekannten Menschen wie Jauch oder Thelen für Werbung genutzt. In der Werbung wird ausgesagt, dass Prominente wie Thelen oder Jauch über geheimes Wissen verfügen und hierdurch viel Geld verdienen. Die Betrüger wollen dieses angebliche Wissen weitergeben.

Die Prominenten können sich gegen einen solchen Missbrauch ihrer Person kaum wehren, da eine länderübergreifende Strafermittlung hier nur langsam möglich ist. Es werden Anonymisierungstools genutzt und die Infrastrukturen der Server häufig geändert, sodass Ermittlungsbehörden keinen Zugriff erhalten.

Zahlungen gehen nicht an Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com)

Gerade in Betrugsfällen werden investierte Gelder nicht direkt an den Broker Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) gezahlt, sondern an andere Firmen und Kontoinhaber.

Sind Kontoinhaber und Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) nicht identisch, besteht aus juristischer Sicht zu dem Kontoinhaber keine Vertragsbeziehung oder sonstige Geschäftsbeziehung. Allein mit dem Broker Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) wurde (wenn überhaupt) ein Vertrag abgeschlossen.

Bei juristischer Bewertung erfolgen die Zahlungen an den unbekannten Kontoinhaber ohne Rechtliche Basis. Für uns sind Differenzen zwischen Kontoinhaber und Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) stets ein Indiz für unsaubere Geschäfte.

Vor einer Zahlung klären Sie am besten aktiv mit Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com), warum das Geld an den für sie unbekannten Dritten übermittelt werden soll

Im Deutschen Recht gibt es die Möglichkeit, gemäß § 812 BGB Zahlungen, die ohne Rechtsgrund geleistet worden sind, zurück zu verlangen. Solche Ansprüche können aber gegen die Kontoinhaber vielfach nicht durchgesetzt werden, da die Unternehmen nach einiger Zeit die Konten auflösen oder die Unternehmen von der Bildfläche verschwinden. Die Abwicklung über Dritte hat nur den Zweck, die Zahlungsströme zu verschleiern.

Wie heißen die Drahtzieher bei Blacklands Finance Limited?

Wer Ansprüche gerichtlich gegenüber einen Broker geltend machen will, benötigt eine ladungsfähige Postanschrift. Nur dann kann eine Klage zugestellt werden. Auch müssen die einzelnen Person der Geschäftsleitung bekannt sein.

Betrugsfirmen vermeiden Angaben zu handelnden und verantwortlichen Personen, insbesondere zu den Geschäftsführern. Auch die Adresse wird teilweise bruchstückhaft und unvollständig angegeben.

Dies ist ein durchgängiges Phänomen, das wir in allen Betrugsfällen beobachten. Unseriöse Finanzdienstleister geben keine Personennamen bekannt, die ggf. in Anspruch genommen werden könnten und die Verantwortung übernehmen. Der Schutz der Anonymität ist den Tätern wichtig.

Es empfiehlt sich also zu Beginn der Geschäftsbeziehung eine Recherche und Überprüfung, ob Namen der Geschäftsführer oder des Vorstandes zu finden sind. Fehlen diese, sollten Sie keine Zahlungen und Investitionen tätigen. Bei rechtlichen Missständen können dann Hintermänner nicht sofort ermittelt und in Anspruch genommen werden.

Wurde mein Geld wirklich angelegt?

In einem Betrugsfall sind alle Beträge auf dem Konto bei Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) falsch und entsprechen nicht der Wirklichkeit. Betrüger legen Ihr Geld nicht wirklich an.

Betroffene können oft nicht glauben, dass sie so getäuscht worden sind. Auf dem Handelskonto sind doch Gewinne und die Geldanlagen zu sehen. Auch ist verständlich, dass jeder Betroffene ungern den Betrug und den eigenen Fehler einräumen mag.

Insoweit ist im Einzelfall genau zu prüfen, ob wirklich Gelder in Rohstoffe, Kryp-towährungen oder andere Finanzprodukte investiert worden sind und insoweit ein Gegenwert für die Anzahlungen vorhanden ist.

In den typischen Betrugsfällen ist dies nicht der Fall. Die Täter versuchen schnell, die eingenommenen Gelder zu sichern und auf nicht verfolgbare Konten zu transferieren. Hierfür eignen sich wegen der Anonymität insbesondere Zahlungen in Kryptowährungen.

Anwalt hilft Ihnen gegen Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com)

Sie müssen sich entscheiden, ob Sie dem Broker Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) weiter vertrauen wollen oder professionelle Unterstützung in Anspruch nehmen wollen. Nach unserer Erfahrungen ist es neben allen Emotionen und Enttäuschungen über Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) sachgerecht und zielgerecht zu reagieren.

Gern helfen wir Ihnen mit unseren Erfahrungen, um gegen Blacklands Finance Limited (blacklandsfin.com) vorzugehen.

Nehmen Sie mit uns unter kanzlei@recht-freundlich.de Kontakt auf und schildern Sie kurz Ihren Fall. Eine Schilderung in Stichworten ist ausreichend. Wir setzen dann alle Hebel in Bewegung, um Ihr Geld wieder zu beschaffen.


Wir sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig
2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

4 Kommentare zu “Ist Blacklands Finance Limited vertrauenswürdig? Betrug?
  • 17. September 2022 um 06:01 Uhr
    Claudia k. says:

    Guten Tag, ich habe mir ein Konto bei Blacklands Finance Limited gemacht und wollte eine Summe auszahlen lassen. Sie haben jedoch immer mehr Geld von mir gefordert, worauf ich auch hereingefallen bin. Jetzt behaupten sie wieder, dass ich noch mehr Geld einzahlen soll, weil sie anders das Geld nicht auszahlen werden. Sie haben sogar angefangen, mir zu drohen. Nun benötige ich dringend Hilfe gegen Blacklands Finance Limited.

    • 17. September 2022 um 10:20 Uhr

      Hallo,

      das Blacklands Finance Limited immer mehr Geld fordert, ist in Betrugsfällen typisch. Auch die Drohungen sind nicht ungewöhnlich.

      Ich sende Ihnen gleich einige Informationen direkt zu, wie sie gegen Blacklands Finance vorgehen können. Falls Sie dann noch weitere Hilfe bei dem Anlagebetrug benötigen, können Sie sich gern an mich wenden.

      Mit freundlichen Grüßen
      Thomas Feil

  • 16. September 2022 um 20:11 Uhr
    Jan MÜller says:

    Im Internet fand ich Ihre ausführliche Beschreibung zu Blackland Finance .
    Ich bin mit den minimalen Betrag von 150€ eingestiegen. Es schien gut zu funktionieren, habe dann weitere 1.000€ einbezahlt.
    Am Anfang September vor der großen Apple Veröffentlichung habe ich weitere 2000 € investiert. Es lief weiterhin alles gut. Trades öffnen und schließen und es würde beträchtlicher Betrag gut geschrieben.
    Gestern bei Eröffnung eines Trades kam zu seltsamen Abbruch der Internetverbindung. In Folge dessen wurde ein Trade statt mit 3 Einheiten mit 33 geöffnet. Was fast zu sofortigen gesamten Verlust führte.

    Es war bisschen hektisch, mein Betreuer wirkte sehr aufgebracht und nervös. Um das Guthaben zu retten hat mir das Unternehmen 5000 € Kredit gutgeschrieben. Das Konto zeigt wieder grüne Zahlen, ausbezahlen darf ich jedoch nichts bis der Kredit nicht getilgt ist. So würden es die Geldwäschevorschriften verlangen.

    Ich denke mein Einsatz ist verloren. Ich frage mich, ob ich bei dem Kredit tatsächlich zu Rückzahlung gezwungen werden kann.

    • 17. September 2022 um 10:15 Uhr

      Blacklands Finance Limited ist leider ein Scammer. Die auf dem Handelskonto angezeigten Kontobewegungen sind nach meiner Auffassung ein Fake. Die Firma hat Ihnen nicht wirklich einen Kredit gegeben, sondern diese Zahlungen einfach fiktiv hinzu gebucht. Wenn Sie einen Kredit abgeschlossen hätten, hätte dies schriftlich dokumentiert werden müssen und Sie hätten unter anderem eine Widerrufsbelehrung zu dem Kredit erhalten müssen. einen Kredit einfach ohne schriftliche Dokumente zu gewähren ist nach meiner Erfahrung immer ein deutliches Zeichen für Betrug.

      Sie erhalten von mir gleich eine E-Mail mit weiteren Hinweisen, wie man gegen Blacklands Finance eventuell vorgehen könnte.

      viele Grüße
      Thomas Feil

Schreibe einen Kommentar zu Jan MÜller Cancel Reply
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Consent Management Platform von Real Cookie Banner