Geld zurück von Bloombex Options? Anlagebetrug?

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Falls Sie Geld bei Bloombex Options eingezahlt haben sollten, müssen Sie vorsichtig sein. Möglicherweise ist der Broker betrügerisch unterwegs. Falls Ihre Geldanlage nicht ausgezahlt wird, sollten Sie jetzt tätig werden. Unsere Kanzlei ist auf Betrug durch Online-Brokerfokussiert und hilft Betroffenen bundesweit, die überwiesenen Eurosummen zurück zu holen, wenn ein scamhafter Anbieter Kundengelder rechtswidrig einbehält

Broker-Kontaktaufnahme über WhatsApp

Neben dem telefonischen Kontakten halten einige Ansprechpartner bei den nicht vertrauenswürdigen Online-Finanzdienstleistern per WhatsApp Kontakt zu ihren Kunden. Leider müssen Sie annehmen, dass die angegebenen Profilbezeichnungen nicht zutreffend sind. Gleiches gilt für Bildmaterial oder sonstige Angaben.

Teilweise werden auch Reisepässe von den Tätern an die Kunden geschickt. Auf diese Angaben können Sie leider nichts geben. Die Betrüger nutzen fremde Identitäten in Geschäftsgesprächen mit Kunden.

Auch Mitteilungen über den Wohnort oder Telefonnummern sind natürlich nicht zutreffend. Daher ist auch anhand der Telefonnummern eine Rückverfolgung der Täter oft nur schwer zu erreichen. Hier sind andere Ermittlungsmaßnahmen notwendig.

Sind meine Gelder tatsächlich angelegt?

Wenn der Broker ein Betrüger ist, müssen Sie davon ausgehen, dass die auf dem Handelskonto angegeben Zahlen und das behauptete Guthaben in der Wirklichkeit nicht besteht. Betrügerische Broker schaffen keine realen Werte.

Dies ist für viele Betroffene schwer zu verstehen, da die entsprechenden Handelskonten „Bewegungen“ und Aktivitäten zeigen. Nachvollziehbar ist, dass Betroffene einen solchen Missbrauch ihres Vertrauens kaum zugeben wollen.

Im einzelfall ist zu kontrollieren, ob wirklich Gelder in Rohstoffe, Kryp-towährungen oder andere Finanzprodukte investiert worden sind und insoweit ein Gegenwert für die Anzahlungen vorhanden ist.

In den typischen Betrugsfällen ist dies nicht der Fall. Die Täter versuchen schnell, die eingenommenen Gelder zu sichern und auf nicht verfolgbare Konten zu transferieren. Dabei werden häufig Zahlungen in Kryptowährungen umgewandelt, die nur noch begrenzt nachvollziehbar sind.

Kann mich der Broker Bloombex Options verklagen?

Auch wenn eine Zeit lang nur Renditen erreicht werden, kann sich die Trading-Situation plötzlich ändern und es können erhebliche Verluste zu verzeichnen sein. In den Telefonaten mit dem Broker wird zum Ausgleich der Verluste eine zusätzliche Geldüberweisung gefordert oder es wird damit gedroht, dass Verluste gerichtlich und auf dem Klagewege eingefordert werden.

Für eine Klage bei einem deutschen Gericht muss eine ladungsfähige Anschrift angeführt werden. Weiterhin ist auch der Geschäftsführer mit Klarnamen zu benennen.. Damit würde ein Broker den Deckmantel der Anonymität verlieren. Dies haben wir in unserer mehrjährigen Erfahrung niemals gesehen.

Die Androhung einer Klage ist keine Gefahr für Sie als geschädigte Person. Gerichte werden von betrügerischen Brokern nicht in Betracht gezogen.

Was tun die Aufsichtsbehörden?

In jedem europäischen Land gibt es behördliche Aufsichtsstellen für Kapitalmärkte. Deutschland hat die BaFin, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, die in Zusammenhang mit dem Wirecard-Skandal nicht so schön agierte. In Großbritannien nennt sich die Aufsichtsbehörde FCA, in Österreich FMA, Finanzmarktaufsicht. Behörderlicherseits gibt es regelmäßig Kapitalanlegerwarnungen.

Solche Investorenwarnungen sind zu begrüßen, aber nach unserer bisherigen Erkenntnislage oftmals zu spät. Wir würden uns von den Finanzaufsichten ein schnelleres und härteres Vorgehen gegen die Betrüger wünschen, um z.B. auch Überweisungskonten einzufrieren, über die betrügerische Geldströme laufen. Hier erleben wir die Behörden in unseren Fallbearbeitungen eher langsam und zurückhaltend.

Mit erfahrenen Anwalt gegen Bloombex Options vorgehen

Mit uns können Sie gegen den Finanzdienstleister Bloombex Options vorgehen. Eine Kontaktaufnahme per E-Mail unter kanzlei@recht-freundlich.de ist jederzeit möglich. Auch könen Sie uns telefonisch kontaktieren: 0511/4739060.

Wir lassen Ihnen kurzfristig eine kostenlose Ersteinschätzung mit möglichen Maßnahmevorschlägen zukommen. Sie entscheiden dann, wie es weitergeht. Holen Sie Ihre Geld von Bloombex Options zurück!

Sie erhalten eine kostenlose Ersteinschätzung. Dann können Sie entscheiden, ob Sie uns mit der Geltendmachung Ihrer Forderungen beauftragen wollen.


Wir sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig
2% unseres Gesamtumsatzes spenden wir an die Welthungerhilfe
 

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen