Fitness-Studio-Mitgliedschaft – Entscheidungsübersicht

Die Feiertage sind nun doch schon vorbei. Was neben den schönen Erinnerungen und den guten Vorsätzen bleibt, sind zumeist die leidigen Festtags-Pfunde. Eine der beliebtesten Gegenmaßnahmen ist die Mitgliedschaft in einem Fitness-Studio. Hier soll die Figur wieder hergestellt und die Gesundheit gesichert werden. Doch gerade hier sollte man Vorsicht walten lassen: Hinter den AGBs lauern gewichtige Belastungen und versteckte Stolperstricke. Das Potential für juristische Auseinandersetzungen ist sehr hoch. Wir bieten Ihnen mit unserer aktuellen Rechtsprechungsübersicht ein solides Fundament für einen sportlichen Start in das Neue Jahr. Probetraining ausgeschlossen – Widerrufsrecht ausgeschlossen? Ein Probetraining dient der Mitgliederwerbung. Sobald ein solches …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen