5. DACH-Branchenforum: Appell an die Werbewirtschaft

Die deutsche Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) und der österreichische Verein für Anti-Piraterie der Film- und Videobranche (VAP) haben auf dem 5. DACH-Branchenforum in Berlin an die Werbewirtschaft appelliert, über ihre Position im Zusammenhang mit Filesharing nachzudenken. Die Werbewirtschaft soll künftig in die Pflicht genommen werden. “Es ist schon unerträglich, dass wertvolle Medieninhalte der Kreativwirtschaft als “Lockmittel” missbraucht werden, indem ihre Attraktivität ausgebeutet wird, um dubiose Online-Dienste zu vermarkten. Es ist aber zusätzlich ein Unding, dass dabei zum Teil namhafte Anbieter durch Bewerbung ihrer Produkte und Dienste als Financiers solcher Kriminellen wirken”, erklärte GVU-Geschäftsführer Dr. Matthias Leonardy. Die …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden