Anwalt für Urheberrecht aus Hannover

Sobald man sich gedanklich mit dem Bereich Urheberrecht auseinandersetzt, wird man sich zunächst in Gedanken an alte literarische oder musische Klassiker verrennen. Vielleicht denkt man auch an Streitigkeiten zwischen Plattenfirmen. Dabei bewegt man sich schon auf richtigen Pfaden: Das Urheberrecht ist immer wieder Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. Dies wird natürlich auch durch das Internet gefördert. Hier werden werke oftmals sogar systematisch kopiert, vervielfältigt oder genutzt – all dies natürlich ohne Zustimmung des Berechtigten. Ein Gedanke, der vielleicht nicht jedem kommt ist aber, dass es sich bei Ihnen selbst um den Berechtigten – aber auch den Unberechtigten – handeln kann. Unsere …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Hilfe bei Abmahnung Rechtsanwalt Daniel Sebastian – Keine Angst vor solchen Schreiben

Das Album „Kontor Top of the Clubs“ wird aktuell von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für die Digirights Administration GmbH abgemahnt. Auf seinen Internetseiten finden sich folgende Informationen über die Kanzlei Sebastian: Mein Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkt liegt im allgemeinen Zivilrecht, sowie im Medien- und Urheberrecht. Im Urheberrecht helfe ich Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Urheber- und Leistungsschutzrechte, wobei ich Ihnen in Zusammenarbeit mit meinen Kooperationspartnern maßgeschneiderte Anti-Piracy-Lösungen aus einer Hand bieten kann. Der illegalen Verbreitung Ihrer Werke im Internet können wir nicht nur im Bereich der Filesharing-Systeme, sondern auch im Bereich der Sharehoster entschieden entgegen treten.  http://www.danielsebastian.de/de/rechtsgebiete.html Mit der Abmahnung wird …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung Rechtsanwalt Sebastian Deubelli für die Firma blickwinkel, Dr. Torsten Schröer

Die Kanzlei Sebastian Deubelli aus Landshut verschickt für die Firma blickwinkel, Dr. Torsten Schröer aus Witten urheberrechtliche Abmahnungen. In den Abmahnungen geht es um die angeblich widerrechtliche Nutzung von urheberrechtlich geschützten Bildern. Es wird ausgeführt, dass Herr Schröer Inhaber der ausschließlichen Nutzungsrechte an den Bildern sei. Auf Grund der angeblich nicht lizenzierten Veröffentlichung liege nach Auffassung der Kanzlei Deubelli zumindest ein Zugänglichmachen nach § 19 a Urheberrechtsgesetz vor. Mit der Abmahnung werden Unterlassungsansprüche nach § 97 Abs. 1 Urheberrechtsgesetz geltend gemacht. Weiterhin fordert die Kanzlei Deubelli einen Schadensersatz nach § 97 Abs. 2 Urheberrechtsgesetz. Der Schadensersatz wird auf Basis der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Urteil zur sogenannten sekundären Darlegungslast in Filesharing-Fällen bringt Erleichterung für Anschlussinhaber – Oberlandesgericht Hamm, Beschluss vom 4. November 2013 (Az. I-22 W 60/13)

In seinem Beschluss vom 04.11.13 hat das OLG Hamm klargestellt, dass an Nutzer eines Internetanschlusses welche wegen Filesharings abgemahnt werden, nicht allzu hohe Anforderungen an ihre sekundäre Darlegungslast gestellt werden dürfen, sofern sie nicht die Alleinigen Nutzer des Anschlusses sind, sondern diesen mit der Familie, dem Partner oder ähnlichem teilen. Im vorliegenden Verfahren war einem Anschlussinhaber vom Rechteinhaber eines Filmwerks vorgeworfen worden, der Beklagte habe eine Urheberrechtsverletzung an der russischen Filmproduktion “Double” begangen, indem er diesen über eine Tauschbörse zur Verfügung stellte. In der Vorinstanz war dem Anschlussinhaber vom LG Bielefeld untersagt worden, das Filmwerk öffentlich zugänglich zu machen. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 3,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar