Sasse & Partner Rechtsanwälte verschicken Abmahnung (Filesharing)

Uns liegt eine neue Abmahnung der Kanzlei Sasse & Partner Rechtsanwälte vor, die eine angebliche Urheberrechtsverletzung wegen Filesharings zum Gegenstand hat. Es geht um “The Walking Dead – Staffel 4 Folge 8”, also einer bekannten TV-Serie, die durch Tauschbörsen anderen verfügbar gemacht wurde. Hierbei werden die Anwälte für WVG Medien GmbH tätig, die scheinbar die Rechteinhaberin ist. Wir beantworten im folgenden die wichtigsten Fragen und geben im Anschluss eine Empfehlung ab, wie mit einem solchen Schreiben umgegangen werden sollte. Eins vorweg: bei urheberrechtlichen Abmahnungen muss reagiert werden, denn es handelt sich meistens nicht um einen fake, Abzocke oder Betrug, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Sasse und Partner verschickt Abmahnungen wegen The Walking Dead

Derzeit erreichen uns verschiedene Anfragen von Betroffenen, die ein Schreiben der Kanzlei Sasse und Partner erhalten haben. In diesem Schreiben wird der Vorwurf der Urheberrechtsverletzung erhoben, und zwar für das illegale verbreiten des Werks “The Walking Dead” (Staffel 3). Gefordert werden wie immer bei dieser Art von Abmahnungen die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung einer bestimmten Summe. Wir empfehlen den Betroffenen, sich zunächst umfassend zu informieren und sich gegebenenfalls anwaltliche Beratung einzuholen. Es sollte nichts überstürzt werden. Wir bieten beispielsweise eine kostenlose Ersteinschätzung an, um Sie unverbindlich zu informieren – einfach anrufen! Sasse und Partner gegen Filesharing …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Sasse und Partner Rechtsanwälte Abmahnung für Senator Film Verleih GmbH

Uns kontaktieren derzeit Mandanten wegen eines Schreibens der Sasse & Partner Rechtsanwälte, die den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung für das Werk “Silver Linings” des Rechteinhabers Senator Film Verleih GmbH erheben. Es werden wie üblich die Zahlung einer gewissen Geldsumme gefordert und die Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Wir empfehlen, sich zunächst zu informieren, um dann eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, wie weiter vorgegangen werden kann. Keinesfalls sollte sofort gezahlt oder unterschrieben werden! Sasse und Partner – was für eine Kanzlei ist das? Auf der Website der besagten Rechtsanwälte findet man Hinweise darauf, in welchen Rechtsgebieten und Bereichen die Kanzlei eigentlich …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar