U + C Rechtsanwälte mahnen wegen Streaming von Videos auf redtube.com ab

Die Kanzlei Urmann + Collegen aus Regensburg mahnt Nutzer wegen des Streamings verschiedener erotischer Filme ab. Angeblich soll Betroffene sich Videos auf der Plattform redtube.com angeschaut haben. Die massenhaft verschickten Schreiben werden im Auftrag der Schweizer Firma The Archive AG versandt. Es wird spekuliert, ob mehr als 10.000 Abmahnungen verschickt worden sind. Trotz vieler aktueller Medienberichte ist nach wie vor unbekannt, wie die Daten der angeblichen Nutzer gesichert und erhoben worden sind. Die Seite redtube.com wird in den USA gehostet. Beim Streaming werden die Daten unmittelbar von einem Server auf den Rechner des Nutzers übertragen. Anders als beim Filesharing …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden

Massenhafte Abmahnungen wegen Streaming durch U + C Rechtsanwälte gegen Nutzer von www.redtube.com – Zahlen Sie keine 250 EUR!

Bisher schien alles so einfach und sicher zu sein. Während seit Jahren Abmahnungen wegen der Nutzung von Filmen im Internet-Tauschbörsen und wegen Filesharing ausgesprochen werden, konnten bisher auf verschiedenen Video-Portalen ohne weitere rechtliche Bedrohung Videos angeschaut werden. Das Videostreaming war zwar den verschiedenen Rechteinhabern immer schon ein Dorn im Auge, einen juristischen Ansatzpunkt gab es aber bisher nicht. Wer also Videos sehen wollte, nutzte das Streaming. Bisher war alles so sicher Hier hat es mit den aktuellen Abmahnungen der Kanzlei U + C Rechtsanwälte seit einigen Tagen einen Dammbruch gegeben. Es lässt sich nur erahnen, wie viele Tausende von …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar