Abmahnung Dirk Pagels durch Rechtsanwalt Gereon Sandhage

Rechtsanwalt Sandhage mahnt für Herrn Dirk Pagels Wettbewerbsverstöße ab. In der Abmahnung wird kritisiert, dass die Werbeaussage „CE-geprüft“ unzulässig und wettbewerbswidrig sei. Nach Auffassung von Rechtsanwalt Sandhage stellt das CE-Kennzeichen lediglich eine Eigenerklärung des Herstellers dar. Es handelt sich um kein Qualitätssiegel und eine Prüfung des Produktes findet nicht statt. Diese Werbung mit einer Selbstverständlichkeit, die bei dem Verbraucher den Eindruck erweckt, der Verkäufer biete etwas besonderes, stellt nach Auffassung von Herrn Pagels und Rechtsanwalt Sandhage einen Verstoß gegen die §§ 3, 5 UWG dar. Es wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung gefordert. Anwaltsgebühren werden in Höhe von € 411,30 berechnet.In der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare