UPDATE zur Abmahnung durch Bode und Partner (Order Online USA, Inc.)

Gestern hatten wir bereits über die Abmahntätigkeit der Rechtsanwälte Bode & Partner berichtet – hier unser Blogbeitrag Abmahnung von Order Online USA, Inc. Und schon zeigt sich bei Google das wahre Ausmaß dieser Abmahnwelle. Es wird sogar von “Germanys Next Massenabmahnung” gesprochen. Zum jetzigen Zeitpunkt mehren sich die Vermutungen auch seitens unserer Kollegen, dass es sich um rechtsmissbräuchliches Verhalten handeln könnte. Auch wird teilweise nicht so richtig klar, ob die Mitbewerbereigenschaft überhaupt erfüllt ist – und ohne die gibt es auch keinen Anlass, wettbewerbsrechtlich abgemahnt zu werden. Auch dass auf der Website der Bode und Partner Kanzlei direkt eine …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden

Abmahnung von Bode und Partner durch Order Online USA, Inc.

Uns liegt eine Abmahnung der Bode & Partner – Rechtsanwälte Buchprüfer vor, in denen unserem Mandanten ein Wettbewerbsverstoß vorgeworfen wird. Auftraggeber ist dabei die Order Online USA, Inc. Grund für die Abmahnung ist eine angeblich mangelhafte Umsetzung der sogenannten “Button”-Lösung (§ 312g Abs. 3 BGB). Im Wortlaut heißt es in der Abmahnung: “Die Bezeichnung des Bestellbuttons in Ihrem Shop lautet: “Bestellen” und ist damit nicht gesetzeskonform.” Es wird die Unterlassung dieses Verhaltens gefordert und selbstverständlich auch die Zahlung von 770,- EUR unter Fristsetzung. Das restliche Schreiben setzt sich, wie üblich bei Abmahnungen dieser Art, aus Informationen darüber zusammen, welche …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Zeige alle 3 Kommentare