Statement der GVU zu movie2k

Seit vergangenem Mittwoch ist das illegale Streaming-Angebot movie2k im Netz nicht erreichbar. Bei der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e. V. (GVU) mehren sich die Nachfragen, ob movie2k dauerhaft vom Netz genommen wurde. Dies kommentierte der GVU-Geschäftsführer Dr. Matthias Leonardy: „Wir können im Moment nicht sagen, welche Gründe zu der derzeitigen Nichterreichbarkeit von movie2k führen. Fakt ist, dass die GVU aus dem nach wie vor andauernden kino.to-Verfahrenskomplex sehr umfangreiche Kenntnisse über die Szene der digitalen Hehler gewonnen hat. Dazu gehört auch movie2k. Diese Erkenntnisse stellen wir selbstverständlich den Strafverfolgungsbehörden in geeigneter Weise zur Verfügung. Möglich ist nun, dass diese …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar