Machtkampf bei MediaSaturn: vorläufiger Etappensieg für METRO

Mit Urteil vom 09.08.2012 hat das Oberlandesgericht München als Berufungsgericht in dem in den Medien als „Kampf um die Macht bei MediaSaturn“ umschriebenen Rechtsstreit einen vorläufigen Schlusspunkt gesetzt. Der zwischen der Convergenta Invest GmbH als Klägerin einerseits, der (1) Media-Saturn Holding GmbH, der (2) METRO Kaufhaus Fachmarkt Holding GmbH und 3 weiteren Parteien als Beklagten andererseits geführte Prozess endete dabei zum Nachteil der berufungsführenden Klägerin und zugunsten der beiden in Berufung gegangenen Beklagten zu 1) und 2).

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar