LTE-Drosselung: Verbraucherzentrale Sachsen verklagt Vodafone

Internet via LTE ist nicht nur für die Telekom ein Streitpunkt. Auch Vodafone muss sich mit der Verbraucherzentrale auseinandersetzen. Nach Presseinformationen zeigt sich Vodafone nach einer Abmahnung der Verbraucherzentrale Sachsen nicht “demütig”.   “Die Unterlassungserklärung, die wir in Sachen LTE-Tarife gefordert haben, hat Vodafone nicht abgegeben”, erklärt Katja Henschler von der Verbraucherzentrale Sachsen und ergänzt: “Nun werden sich die Gerichte mit den Tarifen befassen müssen.”   Wegen unlauterer Werbung für ihr Internetangebot via Funk “LTE Zuhause” hatte die Verbraucherzentrale Sachsen die Vodafone GmbH mit Sitz in Düsseldorf im Dezember 2013 abgemahnt. Schnelles Internet versprechen die Vodafone-Tarife LTE Zuhause S, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen