Abmahnung Herr Hamich durch die Kanzlei Weber Hoß

Die Kanzlei Weber Hoß aus Duisburg verschickt für Herrn Heinz-Guenter Hamich aus Rennerod urheberrechtliche Abmahnungen. Nach den Ausführungen in den Abmahnungen ist Herr Hamich Berufsfotograf und hat einige Fotografien auf der Internetplattform PIXELIO eingestellt. In der uns vorliegenden Abmahnung wird darauf hingewiesen, dass die Fotos nur zur redaktionellen Nutzung freigegeben sind. In dem uns vorliegenden Fall wurde das Foto aber nicht für einen redaktionellen Inhalt, sondern zu Werbezwecken verwendet. Nach den Ausführungen der Rechtsanwälte Weber Hoß verletzt die gewerbliche Nutzung die Rechte von Herrn Hamich nach §§ 16, 19 a Urheberrechtsgesetz. Mit der Abmahnung werden Unterlassungs-, Auskunfts- und Schadensersatzansprüche …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Lizenzgebühr für widerrechtlich genutzte Pressefotos

Der Bundesgerichtshof hat in einer Entscheidung vom 06.10.2005 (Az.: I ZR 266/02) zu der Frage Stellung genommen, wie eine angemessene Lizenzgebühr für eine rechtswidrige Vervielfältigung und Verbreitung von Lichtbildern in einer Tageszeitung festzusetzen ist. Das Gericht stellt klar, dass branchenübliche Vergütungssätze und Tarife als Maßstab heranzuziehen sind, wenn sich in dem entsprechenden Zeitraum eine solche Übung herausgebildet hat.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar