Der Kunde gehört mir – Vereinbarungen zum Kundenschutz

Immer wieder werden aus Kreisen der Fachhändler Beschwerden laut, dass größere Hard- oder Softwareanbieter bewusst und gezielt auf Kunden zugehen, die von Fachhändlern betreut werden. Dies kann beispielsweise im Rahmen der Nachakquise der auslaufenden Serviceverträge erfolgen, oder die Hersteller werden im Rahmen von größeren Aufträgen durch zusätzliche Berater mit ins Boot genommen und erhalten auf geheimnisvollem Wege dann anschließend anstelle des Fachhändlers den Auftrag.  Um solche Risiken auszuschließen, empfiehlt sich dringend der Abschluss einer Kundenschutzvereinbarung.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar