Achtung vor Emails, die vermeintlich von Amazon stammen

Auf den ersten Blick sieht die Nachricht aus, als sei sie von dem Plattformbetreiber Amazon: Kunden des Portals werden aufgefordert, ihre Dten komlett einzugeben, um den angeblich gesperrten Amazon-Account wieder freizuschalten, nach einer angeblichen Sperrung aufgrund eines Fremdzugriffs aus dem Ausland. Bei dieser Nachricht handelt es sich dann jedoch um eine Phishing-Nachricht, mit der der Versender versucht, an die Daten zu gelangen, die ihn danach in die Lage versetzen, Geldbeträge problemlos vom Konto des Betroffenen Abzubuchen und zu sich oder zu Dritten zu transferrieren.   Bitte beachten Sie, dass Sie keinesfalls leichtfertig Daten eingeben und Informationen preisgeben sollten. Immer …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen