Solvenza Inkasso – Vorsicht vor der Ratenzahlungsvereinbarung/Schuldanerkenntnis

Seit einigen Tagen vernehmen wir große Aktivitäten der Solvenza Inkasso. Es werden Zahlungsaufforderungen an angebliche Mitglieder der selbst so bezeichneten Handelsplattform für Gewerbetreibende JW Handelssysteme GmbH versendet. Die Betroffenen werden aufgefordert 389,90 € zu zahlen. Die Zahlung kann in zwei monatlichen Raten zu 130,00 € und einer letzten Rate von 129,90 € erfolgen. Unabhängig von sämtlichen Zweifeln, welche im Zusammenhang mit Forderungen der JW Handelssysteme GmbH bzw. der B2B Technologies GmbH bestehen, müssen auch bei dem uns vorliegenden Schreiben von der Solvenza Inkasso die Alarmglocken läuten: In bester „JW-Manier“ steht das Wort Schuldanerkenntnis hinter dem Wort Ratenzahlungsvereinbarung gleich zu …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Ein Kommentar vorhanden

JW-Handelssysteme GmbH (heute „B2B Technologies“) verliert vor dem Amtsgericht Spandau

Das Amtsgericht Spandau hat mit Beschluss vom 28.11.2013: (Az. 5 C 310/13) gegen die JW-Handelssysteme GmbH entschieden. Im Rahmen einer sogenannten negativen Feststellungsklage wurde JW vom Kläger zunächst dahingehend verklagt, dass der vorprozessual erhobene Zahlungsanspruch in Höhe von 480,00 € nicht besteht. Im Prozessverlauf nahm JW einvernehmlich mit dem Kläger von dieser Forderung Abstand, so dass es hierüber nichts mehr zu entscheiden gab. Es musste jedoch noch über die Kosten entschieden werden, die sich nach den Erfolgsaussichten der ursprünglichen Klage bemessen. Jas Gericht prüft dann nach billigem Ermessen, ob ohne die Erledigung die Klage von Anfang an zulässig und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Stattgebendes Urteil vom Amtsgericht Chemnitz in Sachen JW Handelssysteme

Das Amtsgericht Chemnitz entschied mit Urteil vom 24.7.2013 (Az. 16 C1491/13) zu Gunsten von JW Handelssysteme GmbH, die sich bekanntlich vielfach dem Vorwurf der Abzocke konfrontiert sehen. JW verlor diees Jahr schon eine Reihe von Prozessen, fügte seinen Mahnungen nun jedoch relativ neues Urteil des AG Chemnitz hinzu, um dem eigenen Anspruch mehr Nachdruck zu verleihen, denn das Urteil fiel zu Gunsten von JW aus. JW wurde die zur Zahlung beantragte Forderung über 249 EUR zugesprochen, da das Amtsgericht einen wirksamen Vertragsschluss annahm. Der Nutzer habe das Vertragsangebot von JW auf der Anmeldeplattform durch Eingabe seiner Daten und der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Aktuelles zur „Button-Lösung“ – Neues Formular von JW Handelssysteme

Die sog. Button-Lösung erfreut sich momentan einer gewissen Aufmerksamkeit. Der Bundesverband der Verbraucherzentralen erstritt vor dem Landgericht Leipzig im Juli ein Urteil (Az. 8 0 3495/12)  gegen JW Handelssysteme, ehemals Melango, wegen Verstoßes gegen die Button-Lösung. Dies führte dazu, dass JW sein Angebot änderte und nun wiederrum das neue Angebot von JW auf dem Prüfstand steht. Allgemeines zur Button-Lösung Die Button- Lösung wurde am 01. August 2012 vom Gesetzgeber eingeführt, wonach im Bereich des E-Commerce dem Verbraucher vor Vertragsschluss bereits durch die Gestaltung (hauptsächlich Beschriftung) der einzelnen Buttons deutlich gemacht werden muss, wann er eine rechtsverbindliche Erklärung mittels eines …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Forderungen und Mahnungen von Melango, JW Handelssysteme, Culpa Inkasso und Solvenza Inkasso sind gerichtlich angreifbar

Aus aktuellem Anlass weisen wir auf einige Entscheidungen hin, in welchen Forderungen von Melango als unbegründet durch die Richter erkannt worden sind. Hintergrund ist, dass JW Handelssysteme, die eng mit Melango verstrickt sind, nun aktiv Rechnungen und Mahnungen verschicken. Schon nach kurzer Zeit werden die Forderungen offenbar von der Culpa Inkasso GmbH bzw. neuerdings von der Solvenza Inkasso (hier Informationen) eingetrieben. Betroffenen ist zu raten, zunächst Ruhe zu bewahren und sich insbesondere nicht einschüchtern zu lassen. Dies zeigen die beiden folgenden Urteile, welche zwar gegen Melango und nicht gegen JW Handelssysteme ergingen, nichtsdestotrotz in ihrer Argumentation vergleichbare Wirkung entfalten …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Zeige alle 4 Kommentare