Jugendliche als Konsumenten – Intelligenter Verbraucherdatenschutz

Der Vorstandsvorsitzende der SCHUFA, Dr. Michael Freytag und der rheinland-pfälzische Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Edgar Wagner haben sich heute in der Maria-Ward-Schule in Mainz zwei Stunden lang den Fragen von rund 120 Schülerinnen zum Thema Verbraucherdatenschutz gestellt. Wie geht die SCHUFA mit den von ihr gespeicherten 500 Millionen Daten von 66 Millionen Bundesbürgern um? Was macht Facebook mit den Billiarden Daten, die auf DIN A 4-Seiten ausgedruckt und übereinander gestapelt, 6,5 mal die Strecke zwischen Erde und Mond ergeben? Dr. Michael Freytag und Edgar Wagner waren beeindruckt vom Wissen der Schülerinnen, mehr noch von ihrer Wissbegierde. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen