Abmahnung Jörg Beyer durch Kanzlei Manuela Ehrlich

Herr Jörg Beyer verschickt über die Kanzlei Manuela Ehrlich wettbewerbsrechtliche Abmahnungen. In der uns vorliegenden Abmahnung soll angeblich die Belehrungsvorschrift zur Widerrufsbelehrung nicht eingehalten sein. Es wird auf Basis eines Gegenstandswertes von € 25.000,00 ein Anwaltshonorar geltend gemacht. Weiterhin verlangt Herr Jörg Beyer die Abgabe einer Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung mit einer Vertragsstrafe für zukünftige Verstöße in Höhe von € 5.001,00.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen