Abmahnung John Thompson Productions e.K.

Uns wird ein Abmahnschreiben der John Thompson Productions e.K. aus München vorgelegt. Diese wird durch die Rechtsanwälte Schoepe, Fette, Pennartz & Reinke vertreten. In der Abmahnung werden Markenrechte an der Gemein-schaftsbildmarke „GGG” geltend gemacht. In der Abmahnung der John Thompson Productions e.K. wird auch auf die Gemeinschaftswortmarke „GGG” verwiesen. Um genauer zu sein, wird nicht gleich eine Abmahnung ausgesprochen, sondern zunächst eine so genannte „Berechtigungsanfrage” übersandt. In einem solchen Schreiben wird der Adressat aufgefordert, seine Berechtigung für die angebliche oder tatsächliche Nutzung einer Marke offen zu legen. In dem uns vorgelegten Fall verwies der Angeschriebene darauf, dass er nur …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Ein Kommentar vorhanden