Anforderungen an die IT-Sicherheit bei Länderbehörden und Kommunen – Die Ansage der Rechnungshöfe

Die Rechnungshöfe des Bundes und der Länder haben ein Grundsatzpapier zum Informationssicherheitsmanagement veröffentlicht. Grundsatzpapier Rechnungshöfe – Externer Link In diesem Dokument werden detaillierte Anforderungen nicht nur für die Bundesverwaltung, sondern auch für die Landesverwaltungen und die Kommunen beschrieben. Die Rechnungshöfe des Bundes und der Länder gehen davon aus, dass die Ausübung der verfassungsrechtlich garantierten Aufgaben der judikativen, legislativen und exekutiven Staatsgewalten nur möglich ist, wenn der Betrieb der Informationssysteme des Staats sicher und zuverlässig sind. Interessant ist dabei der Hinweis der Rechnungshöfe in der Präambel des Dokuments, dass die Informationssysteme in den Staatsgewalten zu Kritischen Infrastrukturen für das Gemeinwesen …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar