Wiesbadener CDU droht Internetplattform abgeordnetenwatch.de mit Klage

Die CDU-Stadtverordneten in Wiesbaden drohen damit, das Bürgerbeteiligungsportal abgeordnetenwatch.de zu verklagen. Durch einen Anwalt fordern die CDU-Mitglieder im Wiesbadener Rathaus  das Portal dazu auf, die Aufnahme ihrer öffentlich zugänglichen Daten zu unterlassen. Sollten die Macher der Web-Seite die CDU-Forderung nicht nachkommen, werdee man die Angelegenheit einer “erfolgssicheren formalen Klärung zuführen”, berichteten die Macher der Web-Seite auf ihrem Blog. Bürger können über das Portal abgeordnetenwatch.de Fragen an Politiker stellen. Die Aussagen der Abgeordneten werden für längere Zeit archiviert. Die CDU-Kommunlapolitiker bergündeten ihr Verhalten damit, dass sie nicht in der Lage wären, wegen der vielen Fragen diese in einer zufridenstellenden Weise zu …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen