Abmahnung Hans Hauser

Hans Hauser aus München mahnt nach wie vor ab. Er selber bezeichnet sich als „Volljurist“ und betreibt angeblich eine Firma „Bauträger + Makler Berlin“ mit Sitz in München. Als Gegenstand der Abmahnung ist ein angeblich unvollständiges Impressum. Es soll die Postanschrift der Aufsichtsbehörde fehlen. Herr Hans Hauser fordert eine mit 500,00 € strafbewehrte Unterlassungserklärung und Zahlung von Kosten in Höhe von 190,40 €.  Wir raten dringend davon ab, vorschnell eine Unterlassungserklärung zu unterzeichnen oder einen Betrag in Höhe von 190,40 € zu zahlen. Es liegen bereits Entscheidungen vor, die das agieren von Herrn Hauser als rechtsmissbräuchlich ansehen.   Gern können Sie …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von Hans Hauser rechtsmissbräuchlich, so das Kammergericht Berlin

Das Kammergericht Berlin hat in einem Beschluss vom 22.07.2011 (Aktenzeichen GZ 5 w 161/11) entschieden, dass die massenhaften Abmahnungen von Hans Hauser rechtsmissbräuchlich sind. Das Kammergericht sah 120 Abmahnungen in 19 Tagen bei einer Abmahnpauschale von 150 € zuzüglich Mehrwertsteuer als rechtsmissbräuchliches agieren und abmahnen an. Das Gericht verweist unter anderem auf die gerichtsbekannten massenhaften Abmahnungen von Herrn Hauser, die nur den Zweck der Gewinnerzielung haben.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar