Hochwasser 2013 rechtlich gesehen – Schadensersatz zwischen Mieter und Vermieter

Für alle Betroffenen ist das derzeitige Hochwasser eine finanzielle und existenzielle Katastrophe. Wir wollen in unserem Beitrag eine rechtliche Perspektive einnehmen und darstellen, wie sich diese Flut auf die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern auswirkt. Denn zwar ist das Hochwasser noch nicht in allen Teilen des Landes überstanden, aber spätestens in einigen Wochen stellt sich die Frage, wer für die Schäden an Gebäuden und in Wohnungen aufkommen muss und ob beispielsweise Mietminderungen fällig sind. Hochwasser und Mieter – rechtliche Ansprüche? Viele, die zur Miete wohnen fragen sich nun, wer für die überbleibende Nässeschäden und Feuchtigkeitsmängel der Wohnung …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar