Abmahnung der Rechtsanwälte Schutt Waetke wegen des Films 12 Years a Slave für TOBIS Film

Aktuell werden eine Vielzahl von Abmahnungen durch die Kanzlei Schutt Waetke verschickt. Es geht in den Abmahnungen unter anderem um den Film “12 Years a Slave”. Die urheberrehchtlichen  Abmahnungen werden im Auftrag der TOBIS Film GmbH & Co. KG versandt. Betroffene sollten nicht vorbehaltlos und ungeprüft auf die Abmahnung reagieren. Es stellt sich die Frage, ob die Geldforderung nicht zumindest in Teilen zurückgewiesen werden kann. Außerdem kann es sinnvoll sein, eine optimal angepasste Unterlassungserklärung abzugeben. Was es im Rahmen einer Verteidigung durch einen Anwalt zu beachten gibt und welche Chancen, Risiken und Kosten entstehen, dazu beraten wir Sie im …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Urmann und Collegen – U+C Rechtsanwälte – Abmahnung MMV Multi Media Verlag GmbH – Lucretia – Rache einer Herzogin

Der Film “Lucretia – Rache einer Herzogin” ist Gegenstand urheberrechtlicher Abmahnungen, die aus der Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg im Auftrage der MMV Multi Media Verlag GmbH versandt werden. Die Adressaten sind Anschlussinhaber, über deren Internetanschluss das Werk im Rahmen von Tauschbörsen im anderen Internet-Nutzern öffentlich zugänglich gemacht worden sein soll. In der Folge fordert die Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für die dortige Mandantschaft die Abgabe einer vertragsstrafenbewehrten Unterlassungserklärung und auch die Zahlung eines pauschal auf 650,- Euro angesetzten Vergleichsbetrages, zur Erledigung der Sache. Wir raten dazu, sich erst zu informieren und dann eine Entscheidung zur Reaktion …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung durch Sasse und Partner, Hamburg, für WVG Medien – The Walking Dead – Staffel 3 Folge 7 – When The Dead Come Knocking

Die Kanzlei Sasse und Partner, Standort Hamburg, mahnt für die WVG Medien GmbH Anschlussinhaber ab, über deren Internetzugänge ausweislich der Abmahnschreiben das Filmwerk “The Walking Dead – Staffel 3 Folge 7” öffentlich zugänglich gemacht worden sein soll. In der Folge wird von der Kanzlei Sasse und Partner für die WVG Medien die Abgabe einer vertragsstrafenbewehrten Unterlassungserklärung gefordert, neben der Zahlung eines pauschalen Betrages in Höhe von 800,- Euro, um die Angelegenheit so zu erledigen. Wir raten davon ab, ohne vorherige eingehende Beratung/ Information zu reagieren. Auf der anderen Seite sollte man aber auch diue Einhaltung der von der abmahnenden …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung wegen Filesharings: “Schlampen Parade 27” – Urmann und Collegen – Multi Media Verlag GmbH

Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte, Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft aus Regensburg versendet schon seit geraumer Zeit urheberrechtliche Abmahnungen in Bezug auf pornographische Werke. Unter anderem ist das Werk mit dem Titel “Schlampen Parade 27” Gegenstand solcher Schreiben. Gefordert wird neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassunsgerklärung auch die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 650,- Euro.   Haben Sie eine urheberrechtliche Abmahnung erhalten? Kontaktieren Sie uns zur Information bezüglich der Chancen und Risiken in der Sache. Sie sollten Sich informieren, BEVOR Sie reagieren.   Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Tel. 0800 100 41 4 Email: kanzlei@recht-freundlich.de  

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schreiben der Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung – Zahlung

Die Kanzlei Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft (auch bekannt als U+C Rechtsanwälte) versendet nach wie vor Abmahnschreiben in Bezug auf das illegale öffentliche Zugänglichmachen von für die dortige Mandantschaft (Malibu Media LLC) geschützte Werke. In den Schreiben werden Beträge in Höhe von 650,- Euro als pauschaler Einigungsbetrag gefordert und auch die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Wenn auch Sie ein solches Schreiben erhalten haben sollten, beispielsweise betreffend den Titel “Ibiza Love“, so sollten Sie nicht direkt die Unterlassungserklärungunterschreiben und die geforderte Zahlug leisten. Lassen Sie sich zuvor zu den grundstäzlich bestehenden Reaktionsalternativen informieren und zu den damit auch gegebenenfalls bestehenden Chancen …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare

Schreiben der Kanzlei U+C in Sachen Urheberrechtsverletzung mit Aufforderung zur Abgabe einer Unterlassungserklärung – Malibu Media

Die Kanzlei Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg (U+C Rechtsanwälte) versendet nach wie vor Abmahnungen betreffend den Vorwurf, rechtswidrig urheberrechtlich geschützte Werke öffentlioch zugänglich gemacht zu haben. Aktuell wird unter anderem das Werk “Young Passion“, welches demnach rechtlich der Malibu Media LLC, 31356 Broad Road, Malibu CA 90265 zusteht, in Bezug genommen. Mit den entsprechenden Schreiben, die in der Vergangenheit schon recht häufig aufgefallen sind, wird neben der Abgabe einer strafbewehrten UNterlassungserklärung auch die Zahlung eines Vergleichsbetrages in Höhe von 650,- Euro eingefordert, damit damit die Angelegenheit “zivilrechtlich erledigt” ist. Die entsprechende Formulierung in dem Abmahnschreiben lässt offen, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Elegant Angel – Abmahnung – Cumshot Eruptions (2012) – Urmann und Collegen – U+C Rechtsanwälte

Die Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Regensburg versendet im Auftrage der Firma Elegant Angel, USA, Abmahnschreiben. Inhalt ist zum einen der Vorwurf, dass der Anschlussinhaber über seinen Internetzugang ein Filmwerk mit erotischem/ pornografischem Inhalt öffentlich zugänglich gemacht habe. Weiterhin wird mit dem Schreiben die Abgabe einer vertragsstafenbewehrten Unterlassungserklärugn gefordert, wie auch die Zahlung eines Betrages in Höhe von 650,- Euro, um die Zahlungsansprüche auf Aufwendungsersatz und Schadensersatz so abzugelten. Im konkret vorliegenden Fall betrifft das Abmahnschreiben den Film “Elegant Angel – Cumshot Eruptions (2012)“.   Wir raten davon ab, eine Unterlassungserklärung zu unterschreiben und/ oder …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Burning Embers – Abmahnung – U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – DigiProtect GmbH

Die DigiProtect GmbH mahnt auch im Oktober 2012 übr die Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Anschlussinhaber ab, über deren Internetanschluss ein pornografisches Filmwerk unberechtigt öffentlich zugänglich gemacht worden sein soll. Ausweislich einer hier volriegenden Abmahnung ist auch das Werk “Burning Embers” rechtlich für die DigiProtect GmbH geschützt. In der Folge verlangt die Kanzlei U+C Rechtsanwälte von dem abgemahnten Anschlussinhaber die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung und die Zahlung eines Betrages in Höeh von 650,- Euro, zur Erledigung der Sache insgesamt. Wer derzeit die Ermittlungsfirma ist, die die Daten des Anschlussinhabers ermittelt haben soll, wird in …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

U+C Rechtsanwälte – U+C Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – DigiProtect GmbH – “My First Gangbang” – Abmahnung

Die Kanzlei Urmann und Collegen aus Regensburg, U+C Rechtsanwälte URMANN + COLLEGEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH hat unter aunderem auch solche Abmahnungen versandt, die sich auf den Film “My First Gang Bang” beziehen, der im Internet öffentlich zugänglich gemacht worden sein soll. In der Folge wird der Inhaber des Anschlusses, über de die öffentliche Zugänglichmachung erfolgt sein soll, auf Abgabe einer Unterlassungserklärung in Anspruch genommen und auf Zahlung der entstandenen Anwaltskosten, die mit einem pauschalen Betrag in Höhe von 650,- Euro als Vergleichsbetrag bemessen werden. Wir raten davon ab, direkt etwas zu unterschreiben, wovon man nicht genau weiß, welche Bindungswirkung dies …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung durch Kanzlei U + C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – Film – DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH – Evil Anal

Der Film “Evil Anal 14” wird nach Schreiben der Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen Rechtsanwltsgesellschaft mbH, die diese im Auftrage der DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH versendet, im Internet zum Herunterladen angeboten, ohne dass die Anbietenden die dazu notwendige Lizenz besitzen. Es handelt sich demnach um eine Urheberrechtsverletzung, in deren Folge die Verletzte Rechteinhaberin Unterlassungsansprüche geltend machen und die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung einfordern kann. Daneben werden aber auch Zahlungen gefordert, die zumeist in pauschaler Höhe beziffert werden und binnen kurzer Frist zu leisten sind. Regelmäßig werden in Abmahnschreiben der Kanzlei U+C Rechtsanwälte Urmann und Collegen …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar