Kein Datenschützer mehr für Europa!

Der europäische Datenschutzbeauftragte Peter Hustinx beendete seine Amtszeit am 16.1.2014. Die europäische Kommission lehnte bisher alle vorgeschlagenen Kandidaten angeblich wegen mangelnder Management-Kenntnisse ab. So bleibt das Amt des europäischen Datenschutzbeauftragten unbesetzt. Dies verwundert sehr, da eine große EU-Datenschutzreform ansteht und dringend erforderlich ist, dass diese kompetent durch den europäischen Datenschutzbeauftragten begleitet wird. Weitere Informationen:http://www.heise.de/newsticker/meldung/Europa-ohne-Datenschuetzer-2088033.html

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Ein Kommentar vorhanden