Urheberrechtliche Abmahnung der Caro Fotoagentur GmbH durch die Kanzlei Denecke

Die Kanzlei Denecke, von Haxthausen, Priess & Partner aus Berlin mahnt für die Caro Fotoagentur GmbH, ebenfalls aus Berlin, angebliche Urheberrechtsverletzungen ab. In der Abmahnung wird ausgeführt, dass der Caro Fotoagentur GmbH die ausschließlichen Nutzungsrechte gemäß dem  §§ 2 Abs. 1 Nr. 5, 72 Abs. 1, 31 UrhG an einem streitgegenständlichen Foto zustehen. Ein Fotograf, der von der Fotoagentur beauftragt worden sei, hat das Foto aufgenommen und der Fotoagentur ein ausschließliches Nutzungs- und Verwertungsrecht eingeräumt. Diese Ausführungen werden in der Abmahnung nicht weiter belegt und müssten nach diesseitiger Auffassung nach Eingang einer solchen urheberrechtlichen Abmahnung überprüft werden. Mit der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar