Digitaler Musikmarkt wächst um 20 Prozent

Die aktuellen Zahlen des Bundesverband Musikindustrie (BVMI) belegen, dass der digitale Musikmarkt in Deutschland wächst. Im ersten Halbjahr 2011 steigerten sich die digitalen Musikverkäufe um ca. 20 Prozent und es wurden bis jetzt 118,8 Millionen Euro eingenommen. Trotz der positiven Zahlen sind die Verkäufe insgesamt betrachtet jedoch erneut rückläufig, und zwar um 1,5 Prozent. Gemeinsam erwirtschafteten der physische und der digitale Markt im ersten Halbjahr nur noch 650 Millionen Euro.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden