GWE und das AG Düsseldorf

Ständig erreichen uns Anfragen bezüglich der “Post” von GWE-Wirtschaftsinformations GmbH – dort werden Zahlungen verlangt, die für die Eintragung in einem Online-Branchenbuch entstanden sein sollen (www.gewerbeauskunft-zentrale.de). Diese Rechnungen werden an Unternehmen, Freiberufler und Vereine verschickt. Zunächst werden in der Kostenpflichtigkeit gut getarnte “Angebote” zum Eintrag verschickt, die viele im guten Glauben unterschrieben haben – dabei aber nicht das Kleingedruckte gelesen haben. Betroffene sind mit dieser Forderung jedenfalls nicht alleine, ein Blick in die Suchmaschine Ihrer Wahl lässt dies zum Vorschein kommen und bestätigt auch die Vermutung, dass diese Rechnungen immer noch weiter gestellt werden: http://klawtext.blogspot.de/2013/03/gewerbeauskunft-zentrale-neue-schlappe.html http://www.wdr.de/tv/markt/sendungsbeitraege/2013/0114/02_gewerbeauskunft.jsp   GWE und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen