Aktuelle Abmahnungen der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller für M.I.C.M. MIRCOM – Einfach ignorieren?

Die M.I.C.M. MIRCOM International Content Management & Consulting LTD lässt über die Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller Abmahnungen wegen angeblichen Urheberrechtsverletzungen in Tauschbörsen aussprechen. Mit den Schreiben der Kanzlei werden die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Schadenersatz sowie Anwaltskosten gefordert. Folgende Titel sind aktuell Gegenstand von Abmahnungen: Gerade mal 18 The Stepmother Schnelle und richtige Reaktion Die Frist zur Abgabe der Unterlassungserklärung sollte in jedem Fall ernst genommen und gegebenenfalls um Fristverlängerung gebeten werden. Bei Nichtbeachtung kann ein Gerichtsprozess drohen. Das Risiko sollte als Privatperson auf jeden Fall vermieden werden. Wir sind es als spezialisierte Kanzlei gewöhnt, dass wegen der …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen