App und Recht – ein Überblick

App Entwickler und auch die User sind Protagonisten eines sich neu formenden Marktes, der in Zukunft wohl noch an Bedeutung zugewinnen wird. Schon jetzt gibt es nichts, wofür es nicht schon eine oder mehrere Apps gibt. Besonders in rechtlicher Hinsicht stellen sich dann viele Fragen, denn diese Materie ist so neu, dass der Gesetzgeber kaum hinterher kommt. Im Folgenden wollen wir kurz anreißen, welche rechtlichen Überlegungen es zum Thema gibt, was beachtet werden muss und wo Unklarheiten herrschen. Wir verweisen im Übrigen auf unsere Blogbeiträge zum Thema App und Recht. Sollte hierbei eine Ihrer Fragen nicht ausreichend geklärt werden, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 14 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Datenschutzrecht bei der App-Entwicklung

Der App-Markt boomt mittlerweile und hat sich zu einem eigenen Phänomen entwickelt – jeder Nutzer eines mobilen Endgerätes lädt sich verschiedene Anwendungen herunter, um seinen Alltag einfacher zu gestalten. Beispielsweise sind Wetter-Apps und Navigations- und Fotoapps sehr beliebt. Findige Entwickler sehen Chancen auf dem App-Markt, sollten dabei allerdings auch datenschutzrechtliche Bestimmungen beachten. Die Thematik ist äußerst komplex und bietet eine Unzahl an juristischen Fallstricken, , denn auch das Urheberrecht und das Jugendschutzrecht sollte Beachtung finden, sodass dieser Blogbeitrag nur die datenschutzrechtliche Seite beleuchtet und der ersten Sensibilierung für das Thema dient – bei konkreteren Fragen können Sie uns gerne …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 10 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Zeige alle 2 Kommentare