Startup und gewerblicher Rechtsschutz

Innovative Ideen, gerade im IT-Bereich führen heutzutage schnell zur Unternehmensgründung. Und dies völlig zu Recht: nie war die Situation für sogenannte Startup Unternehmen besser als heute. Investoren bieten den “Machern von Morgen” lukrative Möglichkeiten, das eigene Konzept unternehmerisch umzusetzen und dadurch zum Erfolg zu gelangen. Hier einige Links zum Einlesen: http://www.spiegel.de/karriere/berufsstart/start-ups-gute-chancen-fuer-junge-unternehmer-a-847698.html http://blog.seedmatch.de/2013/03/01/von-den-chancen-und-risiken-eines-startup-investments/ http://www.wallstreet-online.de/ratgeber/finanzen-steuern-versicherung/anlagen-und-investitionen/existenzgruendung-risiko-und-chancen-in-startups   Gewerblicher Rechtsschutz Fachliche Grundlagen zum Thema Gewerblicher Rechtsschutz sind ebenso essentiell wie die eigene Geschäftsidee und das Konzept. Die verschiedenen Schutzrechte sollten bekannt sein, namentlich das Patentrecht, Geschmacksmusterrecht, Gebrauchsmusterrecht und das Markenrecht. Dabei sollten zumindest die gängigen Verfahrensabläufe bei der Anmeldung und Erteilung nicht nur …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar