Aufbau EVB-IT

Grundsätzlich sind alle EVB-IT-Verträge gleich aufgebaut: Das entsprechende Vertragsformular regelt die Erbringung der Leistung und legt die Vertragsbestandteile einschließlich deren Rangfolge fest. Zu diesen Vertragsbestandteilen gehören regelmäßig die jeweiligen EVB-IT-AGB sowie die VOL/B. Das Vertragsformular Das Vertragsformular regelt die Leistungserbringung und hält die Rechte und Pflichten der Vertragspartner fest. Die erste Seite eines jeden EVB-IT-Vertrages ist als Managementfassung des gesamten Vertrages konzipiert. Sie soll die wichtigen Vereinbarungen sowie die Bezeichnung des Vertragsgegenstandes und die Vergütungsregelungen darstellen. Das Vertragsformular lässt eine Vielzahl von Detailregelungen zu. Diese reichen von einer vorgefassten Standardregelung ohne Wahlmöglichkeit über eine Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Ankreuzvarianten oder …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar