Rechtsanwälte Schalast & Partner – DigiProtect GmbH – Drowning (Armada Presents The Ibiza Soundtrack 2011)

Die Rechtsanwälte Schalast & Partner mahnen im Auftrag der DigiProtect GmbH den Titel “Drowning” von Armin van Buuren ab. Vom Anschlussinhaber wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung eines Betrages von 480,00 Euro (Schnellzahlerrabatt: 350,00 Euro) gefordert. Kostenlose Abmahnungs-Hotline unter 0800/1004104 – 24 Stunden an 7 Tagen!

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von der Kanzlei Dr. Johannes Rübenach für DigiProtect

Aktuell verschickt die Kanzlei Dr. Johannes Rübenach für die DigiProtect Abmahnungen, unter anderen für Werke von Cassandra Steen, Armin van Buuren oder Groove Coverage. Nutzen Sie unsere kostenlose Abmahnungs-Hotline 0800/1004104 für eine kostenlose Ersteinschätzung. Wir beraten Sie gern!    

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung Dr. Johannes Rübenach – Firma DigiProtect – Drowning von Armin van Buuren feat. Laura V

Herr Rechtsanwalt Dr. Johannes Rübenach aus Regensburg mahnt im Auftrag der Firma DigiProtect Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien mbH mit Sitz in Frankfurt am Main wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an dem Musikstück „Drowning“ von Armin van Buuren feat. Laura V ab. In den Abmahnungsschreiben, die seit der letzten Woche das gesamte Bundesgebiet überschwemmen, wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung und die Zahlung eines Pauschalbetrages in Höhe von 340,00 Euro gefordert. Die Abmahnung ist ein außergerichtliches Mittel zur Durchsetzung von Unterlassungsansprüchen. Sie beinhaltet die Aufforderung ein bestimmtes Verhalten künftig zu unterlassen. Dazu muss regelmäßig eine Unterlassungserklärung abgegeben werden.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Dr. Johannes Rübenach – DigiProtect mahnt Armin van Buuren “Drowning” ab

Die Anwaltskanzlei Dr. Johannes Rübenach mahnt das Musikwerk “Drowning” von Armin van Buuren ab. Die Abmahnungen werden im Auftrag der Digiprotect verschickt. Der angebliche Urheberrechtsverstoß soll im Juni 2011 erfolgt sein. Der Titel befand sich auf dem Sampler Future Trance Volume 55. Auch wenn Sie zunächst von einem solchen schreiben “geschockt” sind, sollten Sie nicht vorschnell reagieren. Nutzen Sie die kostenlose Abmahnungs-Hotline 0800/1004104, um die richtige Abwehrstrategie mit uns zu besprechen.  

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar