Schreiben der aha inkasso & FairWorldDirect GmbH

Die ­aha inkasso & FairWorldDirect GmbH verschickt Schreiben im Auftrag der Baseprotect GmbH und der Kanzlei Kornmeier. Mit den Inkassoschreiben sollen die finanziellen Forderungen aus Abmahnungen geletnd gemacht werden. In dem Schreiben der ­aha inkasso & FairWorldDirect GmbH wird behauptet, eine Forderung von über 1300 EUR sei berechtigt. Als “Vergleichsvorschlag” wird dann aber ein Betrag von 600 EUR angeboten. Auch wenn dieser Vorschlag auf den ersten Blick verlockend klingen mag, raten wir davon ab, ohne vorherige rechtliche Prüfung auf einen solchen Vergleich einzugehen.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Ein Kommentar vorhanden