Abmahnung Rechtsanwalt Tobias Selig für AEGIS Multimedia Service GmbH – Double

Die AEGIS Multimedia Service GmbH lässt über die Kanzlei Tobias Selig urheberrechtliche Abmahnungen verschicken. In den Abmahnungen wegen Filesharing geht es unter anderem um das russische Filmwerk “Double”. Es wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung eines Betrages von 980 Euro verlangt. Wie bei solchen Fällen üblich, sind die Fristen kurz. Af keinen Fall sollte die der Abmahnung im Entwurf beigefügte  strafbewehrte Unterlassungs- und. Verpflichtungserklärung unverändert unterschrieben werden. Vor einer Unterschrift ist nach unserer Auffassung  immer zu prüfen, ob die Ansprüche berechtigt sind.  Weiterhin sollten Betroffene einer Abmahnung von beispielsweise AEGIS Multimedia Service GmbH durch Tobias Selig bedenken, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Einstweilige Verfügung der Aegis Multimedia Service GmbH vor dem Landgericht München

Die Firma Aegis Multimedia Service GmbH mahnt angeblich Urheberrechtsverletzung durch die Kanzlei Selig & Christ aus Dortmund ab. Unter anderem geht es in den Abmahnungen um den russischen Film „Mütter“. Offensichtlich ist die Firma Aegis Multimedia Service GmbH schnell mit einstweiligen Verfügungen „dabei“. Nach uns vorliegenden Unterlagen wurde Mitte Juni eine urheberrechtrechtliche Abmahnung wegen Filesharing versandt. Die Frist zur Abgabe der Unterlassungserklärung lief Anfang Juli aus. Schon 2 Tage später wurde der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung beim Landgericht München I mit einem Streitwert von 10.000 € gestellt. Das Landgericht München I erließ am 12.07.2012 ohne mündliche Verhandlung …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

HMS.Barthelmeß Görzel Rechtsanwälte – Aegis Multimedia Service GmbH – “Няньки“ – „Njanki”

Die Aegis Multimedia Service GmbH verschickt über die Kanzlei HMS.Barthelmeß Görzel Abmahnungen zu dem Werk “Няньки“ – „Njanki”. In den Abmahnungen wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung gefordert. Weiterhin soll ein Betrag von 980,00 Euro gezahlt werden.

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar