Abmahnung durch die Kanzlei Fareds für Thomas Olbrich – Musiktitel aus dem Film “Rubinrot”

Aktuell verschickt die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für Herrn Thomas Olbrich urheberrechtliche Abmahnungen zu dem Musiktitel des Films “Rubinrot”. Bei diesen Abmahnungen geht es nicht um den Film “Rubinrot” selbst, sondern um einen Musiktitel aus dem Film. Der Vorwurf der Urheberrechtsverletzung wird trotzdem mit dem Vorwurf verbunden, der Anschlussinhaber habe den Film “Rubinrot” in einer Internet-Tauschbörse Dritten zum Download angeboten. Dies sei nach Auffassung des Rechteinhabers eine illegale Handlung, in dem Nutzern des Filesharings das Musikstück öffentlich zugänglich gemacht worden sei. Das öffentliche Zugänglichmachen sei ohne Einwilligung von Herrn Thomas Olbrich, dem behaupteten Rechteinhaber, geschehen. Aus dem Abmahnung lässt sich …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Unerlaubte Tauschbörsennutzung? Abmahnung der Kanzlei Baumgarten Brandt für die MFA + Filmdistribution e.K. – “Mary and Max”

Die Kanzlei BaumgartenBrandt aus Berlin mahnt für die MFA + Filmdistribution e.K. angebliche Urheberrechtsverletzungen ab.  Betroffenen Anschlussinhaber wird vorgeworfen, sie hätten den Anmiationsfilm “Mary and Max” auf einem Filesharing-Netzwerk anderen Nutzern zum Download angeboten und somit öffentlich zugänglich gemacht. Ein solches öffentliches Zugänglichmachen erfolge ohne Erlaubnis und Einwilligung der MFA + Filmdistribution e.K. und sei damit illegal. Für viele Betroffene ist es überraschend, dass es sich nicht um eine Urheberrechtsverletzung aus der letzten Zeit handeln soll, sondern diese angeblich in 2010 begangen sein soll. Forderungen der Kanzlei BaumgartenBrandt Die Kanzlei BaumgartenBrandt fordert von Abgemahnten die Zahlung eines pauschalen Abgeltungsbetrags in Höhe …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar