Bilderklau bei eBay

Nicht selten werden für die Gestaltung z. B. eines eBay-Angebotes oder eines Online-Shops unberechtigt Bilder eines anderen Internet-Auftritts verwendet. Dies stellt die Verletzung eines Urheberrechts dar, was Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche des Urheberrechtsinhabers auslöst. Schadensersatz bei unberechtigter Nutzung eines Fotos Das Landgericht Düsseldorf hat mit Urteil vom 19.03.2008 (Az: 12 O 416/06, MIR 2008, Dok. 197) über den Schadensersatz wegen einer unberechtigten Nutzung von Fotografien entschieden. Dabei hat das Landgericht ausgeführt, dass durch unberechtigte Nutzung von Fotografien der Rechteinhaber gem. § 97 Abs. 1 UrhG Anspruch auf Schadensersatz im Umfang einer angemessenen Lizenzgebühr verlangen kann. Hierfür seien wie im Wettbewerbsrecht …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schnelle bundesweite Beratung: Kanzlei Bindhardt & Lenz mahnen Bushido ab – Sonny Black

Das Album “Sonny Black” ist Gegenstand von aktuellen urheberrechtlichen Abmahnungen. Die Kanzlei Bindhardt und Lenz Rechtsanwälte waren bereits früher für Bushido mit Abmahnungen tätig und sind nun wieder aktiv. In der Abmahnung wird Betroffenen vorgerechnet, mit welchen Forderungen sie eigentlich zu rechnen hätten. Dann wird ein Vergleichsangebot i.H.v. 1200 € unterbreitet, um die Angelegenheit außergerichtlich zu erledigen. Aus unserer Sicht sollte ein solches Vergleichsangebot nicht ohne vorherige anwaltliche Beratung unterzeichnet werden. Die Unterlassungserklärung bindet Betroffene Anschlussinhaber Jahre und Jahrzehnte. Auch ist es nach unserer Erfahrung durchaus möglich, die Forderungen abzuwehren oder zumindest erheblich zu reduzieren. Nutzen Sie unsere jahrelange …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung durch Kanzlei Fareds für die Malibu Media LLC – Summertimes Lunch

Die Hamburger Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verschickt Abmahnungen im Namen der Malibu Media LLC an Anschlussinhaber wegen angeblicher Urheberrechtsverletzungen an dem Film „Summertimes Lunch“. Der Anschlussinhaber soll das abgemahnte Werk mittels eines Filesharing-Netzwerks anderen Nutzern zum Download angeboten und so widerrechtlich öffentlich zugänglich gemacht haben.  Viele Betroffene sind von dem Vorwurf überrascht. Bei Internet-Tauschbörsen ist zu beachten, dass durch das Herunterladen einer Datei an der Nutzern automatisch die Inhalte, die sich auf dem eigenen Rechner befinden, zur Verfügung gestellt werden.  Dadurch entstehen Urheberrechtsverletzungen. Die Kanzlei Fareds fordert mit der urheberrechtlichen Abmahnung  zum einen die sofortige Löschung des Films “Summertimes Lunch”, des …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Schreiben der Debcon GmbH: Motivieren neue Zahlungsvarianten, Geld zu überweisen?

Die Debcon GmbH ist mit Inkassoschreiben für diverse Rechteinhaber im Bereich der Filesharing-Abmahnungen tätig. Das Unternehmen ist nach eigenen Angaben bei dem Oberlandesgericht Hamm als Inkassounternehmen zugelassen. Debcon aktuelle: Debcon Deal, Debcon Flex oder Debcon Assistance Immer wieder ist in der Vergangenheit von der Debcon versucht worden, mit mehr oder weniger originellen Methoden Zahlungen auszulösen. Die neueste Variante ist ein 3-stufiges Vorgehen mit den Überschriften „Debcon Deal“, „Debcon Flex“ und „Debcon Assistance“. Nach eigenen Auskünften soll damit eine schnelle Entschuldung und Beendigung eines Rechtstreits möglich sein. Hier liegt nach unserer Auffassung schon der erste Fehler. Zum einen können unberechtigt …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,50 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Was tun bei Abmahnung Kanzlei Fareds für Reasonable Doubt Productions?

Die Firma Reasonable Doubt Productions BC Inc. aus Vancouver in Kanada hat die Kanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg mit der Wahrnehmung ihrer rechtlichen Interessen beauftragt. Es geht um Abmahnungen des Films „Reasonable Doubt“. Es handelt sich um einen Spielfilm mit den Darstellern Samuel L. Jackson und Dominic Cooper. Kanzlei Fareds – Ein alter “Abmahnungs-Bekannter” Die Kanzlei Fareds ist schon lange mit urheberrechtlichen Abmahnungen unterwegs. In der Abmahnung wird darauf hingewiesen, dass durch die Verbreitung des Films in Internet-Tauschbörsen erhebliche Rückgänge bei Lizenzeinnahmen zu verzeichnen sind. Dann wird darauf hingewiesen, dass ein Softwareunternehmen in Internet-Tauschbörsen urheberrechtsverletzende Angebote überprüft und …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 3 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Anwalt für Urheberrecht aus Hannover

Sobald man sich gedanklich mit dem Bereich Urheberrecht auseinandersetzt, wird man sich zunächst in Gedanken an alte literarische oder musische Klassiker verrennen. Vielleicht denkt man auch an Streitigkeiten zwischen Plattenfirmen. Dabei bewegt man sich schon auf richtigen Pfaden: Das Urheberrecht ist immer wieder Gegenstand juristischer Auseinandersetzungen. Dies wird natürlich auch durch das Internet gefördert. Hier werden werke oftmals sogar systematisch kopiert, vervielfältigt oder genutzt – all dies natürlich ohne Zustimmung des Berechtigten. Ein Gedanke, der vielleicht nicht jedem kommt ist aber, dass es sich bei Ihnen selbst um den Berechtigten – aber auch den Unberechtigten – handeln kann. Unsere …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Hilfe bei Abmahnung Rechtsanwalt Daniel Sebastian – Keine Angst vor solchen Schreiben

Das Album „Kontor Top of the Clubs“ wird aktuell von Rechtsanwalt Daniel Sebastian für die Digirights Administration GmbH abgemahnt. Auf seinen Internetseiten finden sich folgende Informationen über die Kanzlei Sebastian: Mein Interessen- und Tätigkeitsschwerpunkt liegt im allgemeinen Zivilrecht, sowie im Medien- und Urheberrecht. Im Urheberrecht helfe ich Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer Urheber- und Leistungsschutzrechte, wobei ich Ihnen in Zusammenarbeit mit meinen Kooperationspartnern maßgeschneiderte Anti-Piracy-Lösungen aus einer Hand bieten kann. Der illegalen Verbreitung Ihrer Werke im Internet können wir nicht nur im Bereich der Filesharing-Systeme, sondern auch im Bereich der Sharehoster entschieden entgegen treten.  http://www.danielsebastian.de/de/rechtsgebiete.html Mit der Abmahnung wird …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung durch Kanzlei Fareds für Reasonable Doubt Productions

Die Kanzlei Fareds mahnt im Namen der Reasonable Doubt Productions BC Inc. Anschlussinhaber wegen vermeintlicher Urheberrechtsverletzungen an dem Film „Reasonable Doubt“ Urheberrecht ab. Damit präsentiert die Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH einen neuen Rechteinhaber. Die Firma Reasonable Doubt Productions BC Inc. hat ihren Sitz in in Kanada. Fareds will Unterlassungserklärung und 1200 EUR Die Kanzlei Fareds fordert für das illegale Anbieten vom Internetanschlussinhaber eine Zahlung von € 1.200,00 als Vergleichsangebot. dann wird Betroffenen vorgerechnet, dass eigentlich mehr als 2.000 EUR zu zahlen seien. Dann ist der Betrag von 1.200 EUR ein “günstiges” Angebot, dass Sie aber trotzdem nicht annehmen sollten. Haftet der Anschlussinhaber? …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung Kanzlei Sasse für WVG Medien GmbH – The Walking Dead

Der Film „The Walking Dead – Staffel 4“ ist Gegenstand von aktuellen urheberrechtlichen Abmahnungen, die die Kanzlei Sasse & Partner aus Hamburg verschickt. Diese ist im Auftrage der WVG Medien GmbH aus Hamburg aktiv. Die angebliche Urheberrechtsverletzung soll aus April 2014 stammen. In der Abmahnung wird behauptet, dass die WVG Medien GmbH Inhaberin des ausschließlichen Verbreitungsrechts in Deutschland hat. Der Rechteinhaber sieht sich durch das öffentliche Zugänglichmachen in einer Internet-Tauschbörse in seinen Rechten verletzt. Die Ermittlung soll die Guardaley Ltd. durchgeführt haben. In der Abmahnung wird dann darauf hingewiesen, dass eine Täter- oder Störerhaftung besteht. Allerdings werden aus unserer …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung Daniel Sebastian: 2.400 € sind zu viel! Zahlung an Digirights Administration vermeiden

Die Firma DigiRights Administration GmbH lässt über die Kanzlei Daniel Sebastian aus Berlin urheberrechtliche Abmahnungen versenden. Unter anderem wird das Musikalbum „Kontor Top of the Clubs Vol. 62“ abgemahnt. Was fordert Digirights Administration? Mit der Abmahnung wird nicht nur eine Unterlassungserklärung gefordert, sondern auch ein Betrag in Höhe von 2.400 €. Insbesondere diese Summe schockt viele Betroffene, die eine Abmahnung der Kanzlei Daniel Sebastian erhalten haben. Allerdings ist im ersten Schritt nicht das Bedrohliche die Zahlungsforderung, sondern die Unterlassungserklärung. In der Abmahnung wird darauf hingewiesen, dass ohne einen fristgerechten Eingang einer Unterlassungserklärung eine einstweilige Verfügung gegen den Anschlussinhaber eingeleitet …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar