Abmahnung von Philip Marquort für Chmiel Consulting erhalten?

Viele erhalten derzeit eine urheberrechtliche Abmahnung des Rechtsanwalts Philip Marquort für den Auftraggeber Chmiel Consulting. Vorgeworfen wird unseren Mandanten auf über 10 Seiten ein Urheberrechtsverstoß durch das sogenannte Filesharing (Tauschbörse). Im Schreiben ist auch ein Beschluss des LG Köln beigelegt, sowie die Aufforderung zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung einer Vergleichssumme von 750 EURO. Hierbei wird für die Abgabe der Erklärung und den Zahlungseingang eine kurze Frist gesetzt. Keine Sorge – informieren Sie sich bei uns zunächst über die genauen Umstände und Gegebenheiten und überlegen Sie dann in Ruhe, wie Sie auf die erhaltene Abmahnung reagieren wollen. …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen