Abmahnung wegen dieser Werke erhalten?

Die Abmahnindustrie fabriziert fleißig weitere Schreiben und Forderungen, die die Betroffenen häufig in Panik geraten lassen. Nicht selten zahlen dann die Leute, um weitere rechtliche Auseinandersetzungen zu vermeiden. Wir empfehlen bei jeder Abmahnung, zunächst zu prüfen, ob überhaupt Urheberrechte verletzt wurden, ob die Gegenseite überhaupt die Rechte am Werk innehat, und ob die Schadensersatzforderungen und Anwaltskosten angemessen berechnet wurden. Dabei ist jede urheberrechtliche Forderung eigentlich gleich formuliert, es unterscheiden sich letztendlich nur die Rechteinhaber, Abmahnanwälte und Werke, ansonsten gibt es kaum Abweichungen. Immer geht es darum, dass im Wege des Filesharings durch die Downloader und “seeder” unbefugterweise urheberrechtlich geschützte …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Sasse und Partner verschickt Abmahnungen wegen The Walking Dead

Derzeit erreichen uns verschiedene Anfragen von Betroffenen, die ein Schreiben der Kanzlei Sasse und Partner erhalten haben. In diesem Schreiben wird der Vorwurf der Urheberrechtsverletzung erhoben, und zwar für das illegale verbreiten des Werks “The Walking Dead” (Staffel 3). Gefordert werden wie immer bei dieser Art von Abmahnungen die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung einer bestimmten Summe. Wir empfehlen den Betroffenen, sich zunächst umfassend zu informieren und sich gegebenenfalls anwaltliche Beratung einzuholen. Es sollte nichts überstürzt werden. Wir bieten beispielsweise eine kostenlose Ersteinschätzung an, um Sie unverbindlich zu informieren – einfach anrufen! Sasse und Partner gegen Filesharing …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Abmahnung von Kevin Zaremba für “Bacefook – I went to Poland”

Uns erreichen Anfragen von besorgten Mandanten, die eine Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mbH für einen gewissen Kevin Zaremba für die Tonaufnahme “Bacefook – I went to Poland” erhalten haben. Die Mandanten werden mit dem Vorwurf der Urheberrechtsverletzung konfrontiert und es wird wie üblich die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung und die Zahlung von 450 EUR verlangt. Grundsätzlich empfehlen wir Betroffenen, Ruhe zu bewahren und nicht sofort zu zahlen, und nicht sofort zu unterschreiben! Wer sind die Rechtsanwälte Fareds? Uns sind die abmahnenden Rechtsanwälte schon aus einer Vielzahl von vorherigen Schreiben an unsere Mandanten bekannt. Es handelt sich um eine Kanzlei, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Sasse und Partner Rechtsanwälte Abmahnung für Senator Film Verleih GmbH

Uns kontaktieren derzeit Mandanten wegen eines Schreibens der Sasse & Partner Rechtsanwälte, die den Vorwurf der Urheberrechtsverletzung für das Werk “Silver Linings” des Rechteinhabers Senator Film Verleih GmbH erheben. Es werden wie üblich die Zahlung einer gewissen Geldsumme gefordert und die Unterzeichnung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Wir empfehlen, sich zunächst zu informieren, um dann eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, wie weiter vorgegangen werden kann. Keinesfalls sollte sofort gezahlt oder unterschrieben werden! Sasse und Partner – was für eine Kanzlei ist das? Auf der Website der besagten Rechtsanwälte findet man Hinweise darauf, in welchen Rechtsgebieten und Bereichen die Kanzlei eigentlich …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Kornmeier und Partner verschicken Abmahnungen

Uns rufen Betroffene eines Schreibens der Kanzlei Kornmeier & Partner an, weil ihnen der Vorwurf der Urheberrechtsverletzung gemacht wird. Angeblich soll im Wege des Filesharings eine urheberrechtlich geschützte Mediendatei (Musik, Film etc.) getauscht worden sein. Es wird die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung sowie die Zahlung einer bestimmten Summe gefordert (Abmahnkosten). Wer steckt hinter den Anwälten von Kornmeier und Partner? Jeder, der ein solches Schreiben erhalten hat, sollte sich zunächst darüber informieren, mit wem er es auf der Gegenseite eigentlich zu tun hat. Die Website der Kanzlei gibt einige Auskunft darüber, welche Rechtsgebiete dort eigentlich bearbeitet werden. Die Anwälte haben …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Daniel Sebastian und Filesharing

Das Filesharing bleibt trotz hoher Medienpräsenz scheinbar beliebt – denn immer wieder erreichen uns Anfragen von Abgemahnten, die sich in Tauschbörsen herumtrieben und sich anschließend wundern, dass Post von einem gewissen Rechtsanwalt Daniel Sebastian ins Haus “flattert”. Dabei bedienen sich die Rechteinhaber, in deren Auftrag die Kanzlein erst tätig werden bestimmten Firmen, die sich darauf spezialisiert haben, selbst in den Tauschbörsen aktiv zu sein und dadurch die IP-Adressen der Downloader und Bereitsteller zu ermitteln. Dadurch lässt sich scheinbar gutes Geld verdienen, denn diese Firmen sprießen nur so aus dem Boden – genau wie die Abmahnanwälte. Es ist nicht übertrieben, …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 6 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...
Ein Kommentar vorhanden