Wer ist der Markeninhaber?

§ 7 MarkenG – Inhaberschaft Inhaber einer angemeldeten und eingetragenen Marke können laut § 7 MarkenG natürliche Personen, juristische Personen oder Personengesellschaften sein. Natürliche Personen – Privatpersonen Natürliche Personen sind solche Personen, die fähig sind, Rechte und Pflichten zu tragen. Die Rechtsfähigkeit ergibt sich im deutschen Recht wiederum ab Geburt. Jede Privatperson ist damit eine natürliche Person und daher berechtigt, Markeninhaber zu sein. Interessant ist hierbei, dass die Rechtsfähigkeit mit der Geburt eintritt, sodass auch Minderjährige Markeninhaber sein können – allerdings bedarf es hierfür die Zustimmung des gesetzlichen Vertreters (Minderjährigenrecht). Auch können mehrere natürliche Personen gemeinsam Markeninhaber sein – …

Mehr lesen

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Schreibe ein Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen