Seminar zum Beschäftigtendatenschutz

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Besuchen Sie unsere Speaker-Seite mit weiteren Seminaren und Videos: https://www.recht-freundlich.de/speaker

 

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die seit dem 25. Mai 2018 in Kraft ist, hat auch im Bereich Beschäftigtendatenschutz für einige Änderungen gesorgt. In dem von unserer Kanzlei angebotenen Seminar in Zusammenarbeit mit der Cyber Akademie werden die Neuregelungen aus der DSGVO und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz vorgestellt. Das Thema Beschäftigtendatenschutz ist für Behörden und Unternehmen von besonderer Bedeutung, da neben hohen Bußgeldern auch Schmerzensgeldforderungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Zukunft eine neue Risikosituation für Behörden und in Unternehmen schaffen.

Im Seminar werden die Grundprinzipien des neuen Datenschutzrechts vorgestellt. Weiterhin greift das Seminar insbesondere die Erhebung und Verarbeitung von Mitarbeiterdaten auf, beispielsweise im Rahmen des Bewerbermanagements und im laufenden Beschäftigungsverhältnis. Art. 13 DSGVO sieht auch gegenüber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Informationspflichten vor, die nach unserer Beobachtung noch nicht von allen Behörden und Unternehmen umgesetzt sind. Werden diese Informationspflichten nicht eingehalten, ist dies ein Bußgeldtatbestand. Auch ist denkbar, dass in Auseinandersetzungen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, insbesondere im Rahmen von Kündigungsschutzverfahren, das Thema Datenschutzrecht aufgegriffen wird und Schmerzensgeldforderungen, beispielsweise aufgrund von einer mangelhaften Umsetzung der Informationspflichten, geltend gemacht werden. Vermutlich wird es dabei nicht um große Summen gehen. Dennoch können solche Auseinandersetzungen um die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Regelungen äußerst ärgerlich sein. Hier soll das Seminar Klarheit über die Rechte und Pflichten des Arbeitgebers geben.

Das Seminar stellt auch die Auswirkungen des neuen Beschäftigtendatenschutzes auf die Mitbestimmungsrechte dar. Auch für Personalräte und Betriebsräte ist das Thema Datenschutz zunehmend von Bedeutung und muss umgesetzt werden.

Im Vordergrund des Seminars stehen die praktischen Lösungen und die konkrete Umsetzung in der öffentlichen Verwaltung und in den Unternehmen. Das Seminar findet am 13.11.2018 in Berlin statt. Weitere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite:

https://www.cyber-akademie.de/detail.jsp?v_id=3200

 

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 2 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen