Seminar: DSGVO und Online-Marketing: Pflichten und Risiken

Lesezeit: ca. 1 Minuten

Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) hat Auswirkungen auf das Online-Marketing und Internetseiten der Unternehmen. Überall dort, wo personenbezogene Daten verarbeitet werden und Unternehmen nach außen hin aktiv und sichtbar agieren, ergeben sich durch die DSGVO neue Risikoquellen. Die Aufsichtsbehörden haben in verschiedenen Pressemitteilungen angekündigt, stärker als bisher die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften zu kontrollieren und ihren Schwerpunkt von der Beratung auf die Kontrolle zu verlegen. Auch wettbewerbsrechtliche Abmahnungen können im Zusammenhang mit Datenschutzverstößen ein Thema sein.

Das Seminar gibt Praxishinweise und Mustertexte zur Umsetzung der DSGVO im Online-Marketing.

Weitere Informationen:

https://www.hannover.ihk.de/veranstaltungen/detailseite/veranstaltung/4038.html

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen