Rechtssichere Vertragsgestaltung gem. DSGVO – Berlin 28.05.2019

Lesezeit: ca. 1 Minuten

Nachdem die ersten Hürden bei der Einführung der DSGVO in Unternehmen und Behörden genommen sind, geraten Fragen zur Vertragsgestaltung zunehmend in den Blickpunkt. Die Verträge zur Auftragsverarbeitung sind vielfach Basis für die Datenverarbeitung und Datennutzung durch Externe. In der jeweiligen Vertragssituation ist zu analysieren, welche rechtlichen und wirtschaftlichen Risiken bestehen und wie die eigenen Interessen gut abgesichert werden. Daneben ist zu überprüfen, welche Betriebs- oder Dienstvereinbarungen zu überarbeiten sind und welche Verträge noch den neuen gesetzlichen Datenschutzvorgaben anzupassen sind.

In der Veranstaltung werden für alle wichtigen datenschutzrechtlichen Vertragssituationen Musterverträge vorgestellt und intensiv erörtert.

Weitere Informationen:

https://www.cyber-akademie.de/detail.jsp?v_id=3866

 
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4 Bewertung(en), durchschnittlich: 4,00 von 5
Loading...

Rechtsanwalt Thomas Feil in den Medien



Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*
*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen