Welche Services bietet die SCHUFA für Privatpersonen an?


Die Auskünfte der SCHUFA haben eine große Relevanz.

Hat jemand einen oder mehrere negative Einträge, kann dies eine deutliche Erschwernis beim Anmieten einer Wohnung, einer Kreditaufnahme oder der Zahlung eines größeren Betrages in Raten.

Etwa 9.500 Unternehmen, wie Banken, Handelsunternehmen und Telekommunikationsgesellschaften nutzen die Informationen der SCHUFA und ungefähr 2,1 Millionen Privatkunden sind vermerkt.

Seperater Bereich für Privatkunden bei der Schufa

Neben den Informationsangeboten für Unternehmen bietet die SCHUFA einen separaten Bereich für Privatkunden.

In erster Linie vertreibt die SCHUFA drei unterschiedliche Pakete, je nach Bedarf des Privatkunden.

Bei meineSCHUFA kompakt sind ein jederzeit möglicher Online-Zugriff auf die bei der SCHUFA gespeicherten Daten des Kunden, kostenlose Telefonberatung, sowie ein Benachrichtigungsservice per SMS/E-Mail bei Anfragen und Änderungen enthalten.

Die zweite Variante, meineSCHUFA plus, bietet zusätzlich zu den auch im ersten Paket enthaltenen Services einen Schutz vor Identitätsmissbrauch durch tägliches Monitoring, sofortige Hilfe im Ernstfall mit 24h-Beratungs-Hotline.

Kam es zu einem Identitätsdiebstahl, hilft die SCHUFA bei der Bereinigung der Spuren des Missbrauchs im Internet.

Schufa und das Premium-Angebot

Das maximale Paket ist meineSCHUFA premium. Es beinhaltet alle Services von meineSCHUFA plus.

Des Weiteren enthält es einige Bonusangebote, wie etwa die kostenlose Zustellung der SCHUFA-Bonitätsauskunft und SCHUFA-Unternehmensauskunft einmal im Jahr.

Zudem sind eine Partnerkarte mit dem Paket von meineSCHUFA plus für eine zusätzliche Person, sowie eine bevorzugte Behandlung bei Anfragen im Privatkunden ServiceCenter mitinbegriffen.

Genaue Angaben zu allen Leistungen und den monatlichen Preisen findet sich auf: https://www.meineschufa.de/index.php?site=60_3

SCHUFA-BonitätsAuskunft

Die Bonitätsauskunft der SCHUFA verfügt über ein Original-Zertifikat der SCHUFA Holding AG und dokumentiert zuverlässig die Vertrauenswürdigkeit und Zahlungsfähigkeit der Privatperson.

Die SCHUFA-Bonitätsauskunft kommt vor allem in potenziellen Mietverhältnissen zum Einsatz, meist verlangt der Vermieter eine solche Auskunft vom Mietbewerber.

Sie enthält nur eine Übersicht über die bei der SCHUFA hinterlegten Informationen, gibt aber keine Details wieder.

SCHUFA-Unternehmensauskunft

Um zu erfahren, welchem Unternehmen oder Anbieter vertraut werden kann, bietet die SCHUFA eine Auskunft über die Bonität von Unternehmen.

Die Auskunft kann schon vor Vertragsabschluss erhalten werden und enthält Informationen zur Bonität anhand des bisherigen Zahlungsverhaltens, sowie Daten zu wirtschaftlichen Verflechtungen und Geschäftszahlen, Bilanz- und ggf. Insolvenzinformationen.

SCHUFA-WebCode

Der SCHUFA-WebCode bietet eine schnelle Möglichkeit, um Geschäftspartner per Internet eine Kurzinformation zur eigenen Identität und Bonität abrufen zu lassen.

Datenkopie

Gemäß Artikel 15 DSGVO ist jeder Betroffene stets dazu berechtigt, bei einem Verantwortlichen eine Kopie seiner dort gespeicherten personenbezogenen Daten anzufordern.

So kann neben den kostenpflichtigen Angeboten der SCHUFA auch diese Möglichkeit genutzt werden. Die erhaltenen Daten sollten jedoch in jedem Fall vertraulich behandelt werden.

Sie sind nicht zur Weitergabe an Dritte geeignet, sondern ausschließlich für die private Einsicht gedacht.

Unsere Empfehlung!

Mission Datenschutz empfiehlt die Datenkopie ungefähr einmal im Jahr anzufordern, um im Fall von unrechtmäßigen negativen Einträgen frühzeitig handeln zu können.

Werden falsche Einträge erst dann bemerkt, wenn sie den Betroffenen am Kauf eines Autos, dem Mieten einer Wohnung oder dem Abschluss eines Mobilfunkvertrags hindern, ist es meist nicht möglich, die Einträge schnell genug löschen zu lassen, was den Betroffenen vor erhebliche Probleme stellen kann.

Die Datenkopie kann direkt über die Webseite der SCHUFA angefordert werden (https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3 ).

Ein Musterschreiben für jegliche Auskunftsersuchen findet sich außerdem auf unserer Webseite unter: https://www.mission-datenschutz.de/art-15-dsgvo/musterschreiben-fuer-auskunft-nach-dsgvo-art-15-dsgvo

Die Links für die Bestellung der SCHUFA-Pakete, sowie die Kontaktdaten für den Privatkundenservice finden sich auf der offiziellen Webseite der SCHUFA: https://www.schufa.de/de/ueber-uns/unternehmen/schufa-privatkunden/produkte-privatkunden/

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 1 Bewertung(en), durchschnittlich: 5,00 von 5
Loading...

Unsere weiteren News und Berichte über Schufa

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können folgende HTML-Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 
*
*

Kontakt

RECHT FREUNDLICH
Feil Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Döhrbruch 62
30559 Hannover

Formular

Cookies werden von unserer Seite nur gesetzt, wenn Sie akzeptieren anklicken. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen